BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gegen den Hass: Augsburger Ausstellung über Antisemitismus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie breitet sich in einer Gesellschaft der Hass aus? Darum geht es in einer Ausstellung in Augsburg, die jetzt begonnen hat. Zu sehen sind geschichtliche und aktuelle Dokumente - auch kleine Dinge, die das Leid der Opfer veranschaulichen.

Afrikaner mit Bierflasche verletzt - Fremdenhass als Motiv

    Ein 29-Jähriger soll am Bahnhof von Bad Aibling einen Mann aus Eritrea eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben. Das Opfer musste ins Krankenhaus. Laut Polizei hatte der Angreifer den 21-Jährigen vor der Attacke fremdenfeindlich beleidigt.

    Freyung: "Bunte Schüler" gegen Fremdenhass
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für Offenheit und gegen Fremdenhass haben rund 1.600 Schüler aus Freyung ein Zeichen gesetzt: Sie haben ihre bunten Ordner und Hefte über ihre Köpfe gehalten. Freyungs Schulen sind tolerant - das soll die Botschaft sein.

    Dienstag, 31. Juli: Das bringt der Tag

      Bund und Länder beraten über Dürreschäden +++ Bayerisches Kabinett tagt auf Zugspitze +++ Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen bekannt +++ Prozess gegen Trumps Ex-Wahlkampfchef startet +++ Urteil zu Düsseldorfer Anschlag vom Jahr 2000 erwartet

      Kundgebung gegen Judenfeindlichkeit in München

        2.000 Menschen haben sich am Nachmittag vor der Ohel-Jakob-Synagoge in München versammelt. Sie demonstrierten gegen Antisemitismus und für Solidarität mit den Münchner Jüdinnen und Juden. Von Anna Kemmer, Markus Kaiser

        Makkabi Games: Sport gegen Judenhass und Fremdenfeindlichkeit
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In München finden unter dem Motto "Sport und Spaß gegen Judenhass und Fremdenfeindlichkeit die Makkabi Games statt. Mehr als 300 Jugendliche nehmen daran teil - nicht nur Juden, sondern auch Christen, Muslime oder Bekenntnislose.

        Schlagzeilen BR24/9

          BAMF: Personalrat erhebt schwere Vorwürfe +++ Maas ruft zum Kampf gegen Fremdenhass auf +++ Autoverband skeptisch bei Diesel-Nachrüstungen +++ Personalmangel bei Pflegediensten droht +++ Autozulieferer Grammer vor chinesischer Übernahme

          Internationaler Tag gegen Rassismus
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Am heutigen Tag gegen Rassismus rufen die Ausländer- und Integrationsbeiräte in Bayern zu zahlreichen Kundgebungen gegen Fremdenhass auf. In 16 bayerischen Städten sind öffentliche Aktionen geplant.

          Nach tödlichem Angriff auf Mädchen: Kundgebungen in Kandel
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Rund zwei Monate nach dem tödlichen Angriff auf eine 15-Jährige in Kandel hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer vor Hass und Hetze gewarnt. Sie sehe mit Erschrecken, wie die Tat für pauschalen Fremdenhass instrumentalisiert werde.

          Rechtsextreme Bluttat wühlt Italien auf
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Mitten im Wahlkampf wühlt eine rechtsextreme Gewalttat Italien auf: Ein Mann hatte gestern in Matscherata sechs Afrikaner angeschossen - offenbar aus Fremdenhass. Die Behörden sagen: Er war ein Einzeltäter.