BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Suche nach Ursache für Wasserrutschen-Unfall in Freizeitpark

    Nach dem Unfall im Center Parcs Allgäu bei Leutkirch läuft die Suche nach den Ursachen weiter. Der Wasserspaß endete für vier Menschen im Krankenhaus: Zwei Erwachsene und zwei Kinder verletzten sich, als sie auf Reifen eine Rutsche hinab sausten.

    Technischer Defekt als Ursache für Panne in Geiselwind
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein technischer Defekt soll dafür verantwortlich sein, dass der Aussichtsturm im Freizeitland Geiselwind in 60 Metern Höhe stecken geblieben ist. 21 Menschen mussten mit Hubschraubern gerettet werden.

    Pannen in München und Geiselwind: Wie sicher sind Fahrgeschäfte?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Riesenrad in München und eine Aussichtsplattform im Freizeitpark Geiselwind: Gleich bei zwei Fahrgeschäften gab es gestern Pannen und die Fahrgäste mussten aus schwindelerregenden Höhen gerettet werden. Wie sicher sind also solche Fahrgeschäfte?

    Freizeitpark-Panne in Geiselwind: Ursache noch unklar
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Diese Fahrt werden sie so schnell nicht vergessen: 21 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, mussten im Freizeitland Geiselwind aus rund 60 Metern Höhe gerettet werden. Warum die Aussichtsplattform stehen blieb, ist noch unklar.

    Geiselwind: Freizeitpark-Gäste per Helikopter von Turm gerettet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine Aussichtsplattform ist im Freizeit-Land Geiselwind während der Fahrt nach oben stehengeblieben. Etwa 25 Besucher saßen fest. Sie wurden von mehreren Hubschraubern und Höhenrettungsspezialisten aus 60 Metern Höhe gerettet.

    Riesen-Pyramide aus Legosteinen in Günzburg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Günzburger Freizeitpark Legoland steht nun die nach Angaben des Parks größte Lego-Pyramide der Welt. Eine Woche lang haben sie die Besucher aus über 600.000 Legosteinen zusammengebaut.

    Diebe schlagen in Zoos und Freizeitparks zu

      Sommerzeit ist Hochsaison für Freizeitparks und Zoos. Auch hier greifen Langfinger zu und lassen so allerhand mitgehen. Jüngst machte eine Meldung über geklaute Flamingos in Geiselwind Schlagzeilen. Doch das ist längst nicht alles.

      Fünf Flamingos vermutlich aus Freizeitpark gestohlen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Fünf Flamingos sind spurlos aus dem Freizeitland Geiselwind (Lkr. Kitzingen) verschwunden. Ein Tierpfleger hatte am Dienstagmorgen festgestellt, dass sich die Tiere nicht mehr in dem Gehege im Bereich des Haupteingangs aufhalten.

      Echte Grabsteine im Freizeitpark - Betreiber entschuldigt sich

        Kein Urteil gab es heute am Amtsgericht Kitzingen beim Streit um echte Grabsteine im Freizeitland Geiselwind. Die Verhandlung wurde unterbrochen und soll im Oktober fortgesetzt werden. Der Betreiber entschuldigte sich bei den Angehörigen.

        Echte Grabsteine im Freizeitpark: Betreiber vor Gericht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil er im Freizeitland Geiselwind vor dem "Horrorhaus" echte Grabsteine samt Inschriften aufgestellt hatte, muss sich der Betreiber vor dem Amtsgericht Kitzingen verantworten. Ihm wird Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener vorgeworfen.