BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Endgültiges Aus für Jugendherberge in Lohr bereits Ende März

    Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) schließt die Jugendherberge in Lohr Ende März endgültig. Das hat das neunköpfige Präsidium des Landesverbands Bayern einstimmig beschlossen. Der Grund: Auf Dauer wäre keine Finanzierung möglich.

    Landesgartenschau Ingolstadt: Bereit für Besucher im April
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Wege werden vorbereitet, die Bewässerungsleitungen durchgespült: Es regt sich was auf dem Gelände der Landesgartenschau in Ingolstadt. Im vergangenen Jahr musste sie wegen Corona verschoben werden. Nun öffnet sie vermutlich am 21. April.

    BRK und Wasserwacht warnen: Vereiste Gewässer nicht betreten

      Die kalten Temperaturen haben viele Gewässer zufrieren lassen - und laden auf den ersten Blick zum Schlittschuhfahren oder Spazierengehen ein. Doch Experten schlagen Alarm, denn oft ist die Eisschicht nicht tragend. Dann besteht Lebensgefahr.

      Freizeit im Corona-Lockdown: Tischtennisspielen draußen boomt

        Im Lockdown verbringen viele mehr Freizeit an der frischen Luft. Das belegt inzwischen eine Studie des Karlsruher Instituts für Technologie. Durch die Lust am Draußensein entdeckt mancher die ein oder andere Sportart neu: Tischtennis zum Beispiel.

        Mit Bus und U-Bahn zur Loipe: Langlauf-Spaß mitten in Nürnberg
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Schnee, Kälte und Sonnenschein. Das Winterwetter lockt nach draußen. Doch Langläufer müssen nicht in die Fränkische Schweiz oder das Fichtelgebirge. Sie können auf gespurten Loipen durch Nürnberger Parks fahren.

        In der Corona-Krise: Banner geben jungen Münchnern eine Stimme
        • Artikel mit Bildergalerie

        Kinder und Jugendliche sind derzeit fast von der Bildfläche verschwunden und ihre Stimme wird nicht gehört. Der Münchner Kreisjungendring will das ändern: 200 Plakate und Banner mit Stimmen von Kindern und Jugendlichen werden in München aufgehängt.

        Corona-Folgen: Immer mehr Müll im Wald und vor Berghütten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Viele Menschen sind während des Lockdowns in der Natur unterwegs. Das hat auch unschöne Folgen: Vor geschlossenen Berghütten, auf Gipfeln und im Wald hinterlassen manche viel Müll. Die Ranger des Nationalparks Bayerischer Wald sammeln den wieder ein.

        Forchheim dient als Kulisse für ein Computerspiel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Straßenmusiker René Kraus hat im Lockdown viel Freizeit. Die nutzt er kreativ und programmiert daheim sein eigenes Videospiel. Die Forchheimer Altstadt, samt seiner Geschäfte, dient darin als Kulisse.

        Heimtrainer statt Fitnessstudio: Die Sportbranche im Umbruch

          Trotz Corona können Fans ab heute die Sportmesse ISPO besuchen – online von zu Hause aus. Das passt zu einer Sport- und Fitnessbranche, deren Kunden das Home Gym und Internet entdecken. Doch dieser Umbruch kennt auch Verlierer.

          Uniformierte US-Soldaten wieder außerhalb der Kaserne zu sehen

            Das Bild von uniformierten US-Soldaten beim Flanieren oder beim Restaurantbesuch im Neustädter Landkreis fehlte in den letzten Jahren. Jetzt dürfen die knapp 20.000 US-Soldaten in Bayern bald ihre Uniformen auch wieder außerhalb der Kasernen tragen.