BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Maria Baumer-Prozess: Staatsanwalt fordert lebenslänglich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Prozess um den mutmaßlichen Mord an Maria Baumer hat der Staatsanwalt vor dem Landgericht Regensburg eine lebenslange Freiheitstrafe für den angeklagten Verlobten des Opfers gefordert. Die Verteidigung plädiert auf Freispruch.

Rummenigge kritisiert Freispruch von Man City

    Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bewertet den Europapokal-Freispruch für Manchester City kritisch. Der Ausschuss der UEFA habe dabei "keine tolle Arbeit geleistet". Deswegen fordert er auch ein modifiziertes Financial Fair Play.

    Freispruch im Bürgerasyl-Prozess: Keine Anstiftung zu Straftaten

      Vor dem Gericht in Alzenau ist ein Mann vom Vorwurf des Aufrufs zu strafbaren Handlungen freigesprochen worden. Er soll im Internet dazu aufgerufen haben, Flüchtlingen, die von Abschiebung bedroht sind, sogenanntes "Bürgerasyl" zu gewähren.

      Ein Freispruch und ein Schuldspruch im Passauer Erpressungsfall
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Überraschende Wende im Prozess um versuchte Erpressung im Passauer Nachtleben: Die Richter am Amtsgericht haben den angeklagten Passauer Szene-Gastronom freigesprochen. Sein mutmaßlicher Kompagnon wurde zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.

      Wahlfälscher-Prozess von Geiselhöring: Revision beantragt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Wahlfälscher-Prozess von Geiselhöring (Lkr. Straubing-Bogen) wird möglicherweise noch einmal neu aufgerollt. Eine Woche nach dem Freispruch für den angeklagten Landwirt hat die Staatsanwaltschaft Regensburg jetzt Revision eingelegt.

      Freispruch im Prozess um Geiselhöringer Wahlfälschung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Wahlfälschungsprozess von Geiselhöring wurde der angeklagte Unternehmer freigesprochen. Das Gericht in Regensburg begründet das Urteil mit dem Grundsatz "In dubio pro reo" - im Zweifel für den Angeklagten.

      BR24Live: Tag der Entscheidung im Wolbergs-Prozess
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Heute wird das Urteil im zweiten Korruptionsprozess gegen den früheren Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs erwartet. Ihm wird Bestechlichkeit und Vorteilsnahme vorgeworfen. Wolbergs will einen Freispruch. BR24 ist ab 9:30 Uhr live dabei.

      Urteil im Mordprozess: Zahnärztin hofft auf Freispruch
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eine nackte Leiche, ein Folterwerkzeug und viele offene Fragen. Am Landgericht Regensburg fällt das Urteil gegen eine Zahnärztin aus dem Kreis Straubing-Bogen. Die Staatsanwaltschaft fordert lebenslang wegen Mordes - die Verteidigung Freispruch.

      Mordprozess gegen Zahnärztin: Lebenslang vs. Freispruch
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      War es Mord oder Notwehr? Für die Tötung ihres Ehemannes soll eine Zahnärztin nach dem Willen der Staatsanwaltschaft lebenslang in Haft. Die Verteidigung dagegen legte der Tat Notwehr zugrunde und plädierte auf Freispruch.

      Urteil im "Güllemord-Prozess": Bauer wegen Totschlags verurteilt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      13 Jahre und sechs Monate Haft wegen Totschlags. So lautet das Urteil des Landgerichts Augsburg im sogenannten "Güllemord-Prozess". Ein Landwirt soll seine Frau getötet und anschließend mit Gülle übergossen haben. Seine Anwälte forderten Freispruch.