BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Lehrermangel: Kultusminister wehrt sich gegen Kritik
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bayerns Kultusminister Piazolo (Freie Wähler) verteidigt seine Pläne gegen den Personalmangel an Grund-, Mittel- und Förderschulen. Trotz scharfer Kritik will er daran festhalten - sonst würden im kommenden Schuljahr 1.400 Lehrkräfte fehlen.

"Klimahysterie": Aiwangers Urteil zu Aktivisten ist irreführend
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger wetterte am Dienstag gegen das Unwort des Jahres und kritisierte die Klimabewegung scharf. Sie habe einen "fast bewaffneten Arm" und sogar Autohäuser würden angezündet. Stimmen diese Aussagen? Ein #Faktenfuchs.

Alarmsignale für Söder im BR-BayernTrend
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der persönliche Umfragewert des CSU-Chefs ist top, seine Partei aber kommt nicht so richtig vom Fleck. Für Markus Söder bringt der BR-BayernTrend Licht und Schatten. Besonders heikel: das schlechte Ansehen von Verkehrsminister Scheuer.

BayernTrend: CSU stagniert, Grüne auf Rekordhoch, SPD im Keller
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die CSU liegt in der Wählergunst in Bayern weiter deutlich unter 40 Prozent. Wenn am Sonntag Landtagswahl wäre, kämen die Christsozialen laut BR-BayernTrend auf 36 Prozent. Die Grünen erreichen ihren bisher besten Wert - die SPD ihren schlechtesten.

Grüne nach BayernTrend: "Totaler Rückenwind"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Grünen können mit ihren Höhenflug im Freistaat fortsetzten. Die CSU stagniert, Freie Wähler und AfD liegen gleichauf. Die SPD rutscht ab, die FDP scheitert gar an der Fünf-Prozent–Hürde. Reaktionen auf den neuesten BR-BayernTrend.

BR24-Talk zum BayernTrend: Wie stehen CSU und Grüne da?

    Zwei Monate vor den Kommunalwahlen zeigt ein neuer BR-BayernTrend die politische Stimmung im Freistaat. Der Leiter des BR-Politikmagazin "Kontrovers", Andreas Bachmann, ordnet die Ergebnisse ein - jetzt zum Nachschauen bei BR24.

    BayernTrend: Stimmungsbild vor den Kommunalwahlen

      Zwei Monate vor den Kommunalwahlen zeigt ein neuer BR-BayernTrend die politische Stimmung im Freistaat. Neben der Sonntagsfrage zur Zustimmung für die Parteien wird vor allem spannend, wie zufrieden die Bayern mit ihren Spitzenpolitikern sind.

      "Klimahysterie": Aiwanger wettert gegen Unwort des Jahres
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger ist die Kür von "Klimahysterie" zum "Unwort des Jahres" ein Dorn im Auge: In der Klimadebatte werde durchaus Hysterie verbreitet, die Bewegung habe einen "fast bewaffneten Arm". Der Bund Naturschutz kontert.

      Klausur beendet: Freie Wähler wollen "Schrittmacher sein"

        Ob Energie-Wende, berufliche Bildung oder Hochwasserschutz: Die Freien Wähler wollen 2020 "Schrittmacher" der Landespolitik sein. Eine weitere Forderung zum Abschluss der Fraktionsklausur: Ehrenamtliche sollen Bus und Bahn kostenlos nutzen dürfen.

        Freie Wähler: "Mit Rückenwind in den Kommunalwahlkampf"
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Landtagsfraktion der Freien Wähler hält in der Oberpfalz ihre Winterklausur ab. Ein Thema sind die Kommunalwahlen im März - ein Termin, der für die Partei, die sich als Anwalt der Kommunen bezeichnet, besonders wichtig ist.