BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stichwahl-Trends: SPD bei OB-Posten knapp vorne, FW legen zu

    Die Ergebnisse der Kommunal-Stichwahl sind ausgezählt, nun lassen sich Trends ausmachen: So ist etwa die Wahlbeteiligung leicht gesunken. Zudem stellt die SPD zukünftig die meisten Oberbürgermeister im Freistaat - und liegt dabei knapp vor der CSU.

    Stichwahlen: CSU und SPD zufrieden, Grüne geben sich gelassen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die CSU betont ihre Erfolge bei den OB-Wahlen in Augsburg und Nürnberg, die SPD freut sich über München und Ingolstadt. Die Grünen sehen ihre schwachen Stichwahl-Resultate indes als Corona-Folge - und verweisen auf ihren Zuwachs auf kommunaler Ebene.

    Florian Wiedemann wird neuer Landrat im Landkreis Bayreuth

      Der Landkreis Bayreuth hat einen neuen Landrat. Florian Wiedemann (Freie Wähler) folgt auf Hermann Hübner (CSU), der nicht mehr zur Wahl angetreten war. Klaus Bauer (CSU) musste sich in der Stichwahl knapp geschlagen geben.

      Lauf: Thomas Lang löst den Grünen Benedikt Bisping ab
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Paukenschlag in Lauf an der Pegnitz: Bürgermeister Benedikt Bisping von den Grünen ist abgewählt. Herausforderer Thomas Lang von den Freien Wählern konnte die Stichwahl für sich entscheiden. Eigentlich war Bisping Favorit.

      Stichwahl: Andreas Kroner wird neuer Bürgermeister in Regen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der SPD-Politiker Andreas Kroner wird neuer Rathauschef in Regen im Bayerischen Wald. Die bisherige Bürgermeisterin Ilse Oswald (Freie Wähler) war nicht mehr zur Wahl angetreten.

      Stichwahl: CSU erobert das Rathaus von Cham

        Der neue Bürgermeister von Cham heißt Martin Stoiber (CSU). Er gewinnt in der Stichwahl gegen Christian Plötz (Freie Wähler). Amtsinhaberin Karin Bucher hatte nicht mehr kandidiert.

        Coronavirus: Aiwanger deutet Ende des "Shutdowns" in Bayern an

          Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat in der Fernsehsendung "BR Extra" für Mitte April ein Ende des Stillstandes der bayerischen Wirtschaft angedeutet.

          Aiwanger verteidigt Coronakurs – und deutet Shutdown-Ende an
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bayern steht still, um Corona Herr zu werden. Tut die Staatsregierung zu viel oder wenig? Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger sieht Bayern auf dem richtigen Kurs. Im BR-Interview verteidigt er die Beschränkungen genauso wie die Stichwahl am Sonntag.

          Aiwanger verspricht schnelle Überweisung der Soforthilfen

            Die Hilfen für in Not geratene Kleinfirmen und Soloselbstständige sollen laut Hubert Aiwanger schnell fließen. Die Bedürftigkeit werde später überprüft, sagte der bayerische Wirtschaftsminister im BR-Interview.

            Kommunalwahlen: Jeder sieht sich als Gewinner
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Während in Städten wie München die restlichen Stimmen noch ausgezählt werden, ziehen die Parteien Bilanz zur Kommunalwahl: Am Tag danach scheint es nur Gewinner zu geben. Bei genauerem Hinsehen sind mehrere Entwicklungen jedoch deutlich erkennbar.