BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

E-Mobilität: Die Zukunft der Akku-Produktion in Deutschland
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Bundeswirtschaftsministerium hat eine Milliarde Euro Förderung für die Entwicklung und Fertigung von Batteriezellen ausgeschrieben. Welche der deutschen Bewerber den Zuschlag bekommen, entscheidet sich möglicherweise noch vor der Sommerpause.

Werbung für Frauen in der Wissenschaft

    Mit dem sogenannten Wissenschaftscampus will die Fraunhofer-Gesellschaft junge Frauen für eine Karriere in der Wissenschaft begeistern. Dazu hat das Erlanger Institut verschiedene Workshops und Karriere-Seminare organisiert.

    Agrophotovoltaik soll Energiewende vorantreiben

      Etwa ein Drittel des deutschen Stroms stammt aus erneuerbaren Energien. Dieser Anteil soll bis 2050 auf über 80 Prozent steigen. Photovoltaik spielt dabei eine große Rolle, doch der Platz dafür wird immer knapper. Von Henning Biedermann

      Teamwork mit Roboter

        Zur Industrie 4.0 gehört die digitale Vernetzung möglichst vieler Maschinen. Menschen und Roboter sollen immer enger zusammenarbeiten. Fraunhofer-Forscher haben eine Technologie entwickelt, die Teamwork ohne Unfälle ermöglichen soll. Von Stephan Lina

        Fraunhofer eröffnet Labor für IT-Sicherheit
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weiden ist nun Fraunhofer-Standort. Die renommierte Forschungsgesellschaft hat dort ein neues Labor für IT-Sicherheit in Weiden eröffnet. In der neuen Einrichtung sollen Hackerangriffe auf digitale Systeme und deren Abwehr erforscht werden.

        Würzburger Forscher für Solarzellen-Recycling ausgezeichnet

          Die Fraunhofer-Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS in Würzburg hat den Umweltpreis 2016 der Bayerischen Landesstiftung bekommen. Sie entwickelte ein neuartiges Recycling-Verfahren für ausgemusterte Solarzellen.

          Neues Fraunhofer-Labor kommt nach Weiden

            Ein neues Labor für Cybersicherheit der renommierten Fraunhofer-Gesellschaft kommt nach Weiden. Das teilte der CSU-Bundestagsabgeordnete Albert Rupprecht mit. Insgesamt wird es sechs solcher Labore in Deutschland geben.

            Wirtschaftskontakte im Fokus

              Für die Niederlande ist Deutschland der mit Abstand wichtigste Handelspartner. Sehr eng sind die Kontakte mit Nordrhein-Westfalen. Andere Bundesländer, allen voran Bayern, haben dagegen noch Nachholbedarf. Von Margit Siller

              Trojaner beschäftigt Fraunhofer-Institut noch immer

                Vor zwei Wochen legte der Trojaner "Locky" das Fraunhofer-Institut in Bayreuth lahm. An der Wiederherstellung der Daten arbeiten IT-Mitarbeiter von Universität Bayreuth und Fraunhofer-Gesellschaft noch immer.

                Der vernetzte Mensch
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Am Fraunhofer Institut wird an der Kleidung der Zukunft geforscht. Laut den Wissenschaftlern tragen die Menschen bald Klamotten mit eingebauten Sensoren, die den Gesundheitszustand messen. Das Projekt ist aber nicht unumstritten.