Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Trotz rechter Gewalt: Initiativen für Demokratie vor dem Aus

    Nach dem antisemitischen Anschlag von Halle wird die Forderung nach wirksamen Maßnahmen gegen extrem rechte Ideologie und Gewalt lauter. Doch ausgerechnet jetzt stehen viele Demokratie-Projekte vor dem Aus.

    Vertrag perfekt: Millionenhilfe vom Bund für Kitas in Bayern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der "Gute-Kita-Vertrag" ist unterzeichnet: Wie die meisten Bundesländer erhält nun auch Bayern seinen Anteil am Milliarden-Paket zur Kinderbetreuung. Die 861 Millionen Euro fließen je zur Hälfte in Gebührensenkungen und neues Personal.

    Giffey zu Gast in Kaufbeuren: "Haus der Demokratie" eröffnet
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat das Haus der Demokratie in der Innenstadt von Kaufbeuren eröffnet. Bis zum 06. Oktober wollen die Organisatoren mit Filmvorführungen, Workshops und Treffen mit Politikern Interessierte dorthin locken.

    Giffey eröffnet "Haus der Demokratie" in Kaufbeuren
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    "Die da oben machen doch, was sie wollen" - dieser Satz ist oft zu hören. Wie sich Bürger einbringen können, darüber informiert jetzt das "Haus der Demokratie" in Kaufbeuren. Zur Eröffnung am Samstag kommt Bundesfamilienministerin Giffey ins Allgäu.

    Computerspielsucht: Risiko-Gamer brauchen Hilfe

      Die Computerspielbranche boomt. Doch mit den immer reizvolleren Games steigt auch die Zahl der Spielsüchtigen. Um das Thema Computerspielsucht geht es im Spielfilm “Play“, den das Erste am Mittwoch, um 20.15 Uhr zeigt - und auch im Programm des BR.

      Unterhalt für Alleinerziehende: Staat bleibt auf Kosten sitzen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wer sein Kind allein erzieht, kann einen Unterhaltsvorschuss beantragen, wenn der Ex-Partner nicht zahlt. Doch der Staat erhält das gezahlte Geld oft nicht zurück. Dagegen müsse etwas getan werden, fordert der Bayerische Oberste Rechnungshof.

      Zehn Jahre Kampf gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit einem Festakt im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände hat die "Allianz gegen Rechtsextremismus" in der Metropolregion Nürnberg ihr zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Die Festrede hielt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD).

      Debatte über Urwahl: Neue SPD-Spitze erst im Dezember?

        Noch ist völlig unklar, wer die SPD aus dem Tief führen soll. Immer deutlicher aber wird, dass die Mitglieder über die Spitze der Partei entscheiden sollen - das aber könnte die Entscheidung verzögern.

        Pflegemangel - kommt jetzt der Durchbruch?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Drei Bundesminister haben sich vor einem Jahr zusammengetan, damit sich die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte verbessern: Gesundheitsminister Spahn, Arbeitsminister Heil und Familienministerin Giffey. Heute stellen die Minister die Ergebnisse vor.

        Giffey will rasche Einigung zur Ganztagsbetreuung von Schülern

          Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) will bis zum Herbst eine Einigung mit den Ländern zum Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung von Grundschülern erreichen. Die GroKo hatte sich darauf geeinigt, den Rechtsanspruch bis 2025 einzuführen.