BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wieder Wettkampfsport in Bayern: "Unser Wunsch wurde erfüllt"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Monatelang mussten die bayerischen Amateursportler ihren Wettkampfbetrieb wegen Corona unterbrechen. Ab dem 19. September kann es wieder losgehen. Bei den Verbänden, allen voran beim Bayerischen Fußball-Verband, herrscht Erleichterung.

Ohne Zuschauer: Sportler fürchten um die Existenz
  • Artikel mit Video-Inhalten

Noch immer dürfen keine Zuschauer in die Stadien. Funktionäre befürchten drastische Auswirkungen, allen voran DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Große Sorgen machen sich auch die bayerischen Vereine.

DEL stellt Konzept der "Task Force Eishockey" vor
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das deutsche Profi-Eishockey hofft weiterhin auf einen Saisonstart im November mit Zuschauern. Um dies zu ermöglichen, präsentierte die sogenannte "Task Force Eishockey" ein umfangreiches Hygiene- und Zuschauerkonzept.

DEB bewirbt sich um Eishockey-WM 2027 oder 2028

    Zehn Jahre nach der WM in Köln will der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) wieder eine Heim-Weltmeisterschaft ausrichten. Der Verband bewirbt sich um die Titelkämpfe 2027 oder 2028.

    Ex-Eishockey-Nationalspieler Schiller verstorben

      Das deutsche Eishockey trauert um den früheren Nationalspieler Peter Schiller. Der gebürtige Selber verstarb in der vergangenen Woche im Alter von 62 Jahren an Herzversagen.

      Corona-Idee: Eishockey mit Vollvisier - "fast wie im OP-Saal"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Saison der Eishockey-Bundesliga ruht seit März. Die neue soll am 18. September beginnen. Ob das möglich ist, steht in den Sternen. Der DEB-Präsident Franz Reindl und seine Task Force haben jetzt eine Idee: den geschlossenen Helm mit Vollvisier.

      Pochendes Eishockeyherz beim DEB-Präsidenten vor dem Finale
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Entscheidung im DEL-Finale fällt heute Abend. Im Münchner Eisstadion herrscht Hochspannung. DEB-Präsident Franz Reindl findet: "Da schlägt das Eishockeyherz richtig hoch. Ein siebtes Spiel ist einfach traumhaft für unseren Sport."

      Eishockey: Marco Sturm bleibt bis 2022 Bundestrainer

        Bundestrainer Marco Sturm hat kurz vor den Olympischen Spielen seinen Vertrag mit dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB) bis 2022 verlängert. Der bisherige Kontrakt des Landshuters lief nur noch bis zum Sommer.

        Vorbereitungen laufen sehr gut
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        DEB-Präsident Franz Reindl ist mit dem bisherigen Verlauf der WM-Vorbereitungen in Köln und Paris äußerst zufrieden. Mehr als die Hälfte aller Tickets sind bereits verkauft. Das Thema Sicherheit hat äußerste Priorität. Von Karsten Steinmetz

        DEB trauert um ehemaligen Bundestrainer Kießling

          Der gebürtig Sachse galt als Eishockeypionier. "Mit Gerhard Kießling verliert der Deutsche Eishockeysport einen herausragenden Trainer und Botschafter", sagte DEB-Präsident Franz Reindl.