BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Winzer setzen wegen Corona oft auf einheimische Hilfskräfte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Arbeitskräfte aus dem Ausland sind dieses Jahr auch für Winzer schwer zu bekommen. Die Bedingungen durch die Corona-Pandemie erschweren die Suche nach passenden Erntehelfern. Hilfe kommt von einem Online-Portal des Bundes.

"Schönste Weinsicht Frankens 2020" liegt am Stettener Stein
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der magische Ort am Stettener Stein ist zur "Schönsten Weinsicht Frankens 2020" gekürt worden. Das Deutsche Weininstitut zeichnete diesen "terroir f"-Punkt am Freitag aus. Von der Weinlage, bietet sich ein Panoramablick bis nach Würzburg.

"Eis mit Schuss": Das Silvaner-Eis aus Ebelsbach
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schoko, Erdbeere und Zitrone: Diese Eissorten hat wohl jeder schon einmal an heißen Sommertagen geschleckt. Eine deutlich ausgefallenere Eissorte bietet ein Eiscafé im Landkreis Haßberge an. Sogar eine Weinhoheit weiß sie zu schätzen.

Frostschäden: Bayern unterstützt Winzer bei Versicherungsprämien
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Erfrorene Traubenansätze, braune Weinblätter: Die Nachtfröste Mitte Mai haben in Frankens Weinbergen auf mehr als der Hälfte der Anbaufläche deutliche Spuren hinterlassen. Nun verspricht Landwirtschaftsministerin Kaniber Unterstützung vom Freistaat.

Frostschäden im Weinbau: Kaniber kommt an die Vogelsburg

    Während der Eisheiligen sind bei den fränkischen Winzern enorme Frostschäden entstanden. Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber macht sich ein Bild von den Auswirkungen des Frosts an der Vogelsburg bei Volkach.

    Mr. "Weintourismus" geht in den Ruhestand
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seine Konzepte sind Vorbild für andere Weinregionen: Hermann Kolesch, Präsident der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim, geht in den Ruhestand. Er gilt in Franken als "Vater des Weintourismus".

    Thüngersheim erhält zweiten "Magischen Ort des Frankenweins"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das "Vinomax" steht zwischen den Reben des Thüngersheimer Scharlachbergs. Innen werden Fakten zum Frankenwein erklärt. 2018 befand sich der Pavillon auf der Würzburger Landesgartenschau, nun hat er eine neue Heimat gefunden.

    Würzburg: Brückenschoppen unter Auflagen genehmigt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auf der Alten Mainbrücke in Würzburg kann wieder der Brückenschoppen ausgeschenkt werden. Die Stadt hat den Verkauf des beliebten Frankenweins auf der Brücke erlaubt. Grundlage dafür ist ein Konzept, das mit den Gastronomiebetrieben erarbeitet wurde.

    Sommeliers als Weinbergs-Praktikanten in Würzburg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Weingut am Stein in Würzburg fehlen wegen der Corona-Krise Saisonkräfte. Zugleich sind Restaurants in Deutschland geschlossen - und deshalb viele Sommeliers ohne Arbeit. Sieben Sommeliers helfen nun in den Würzburger Weinbergen zum Lehrlingslohn.

    Frankens Winzer trotzen der Corona-Krise

      Die Corona-Pandemie hat auch den Winzern das Geschäft verhagelt. Aber in der Krise entdecken viele Weinanbauer neue Vermarktungswege. Weinproben und Kochevents im Internet könnten der Branche nach der Epidemie sogar mehr Umsatz bescheren.