BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weltärztepräsident Montgomery begrüßt Astrazeneca-Entscheidung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Vorsitzende des Weltärztebundes Frank Ulrich Montgomery begrüßt die Entscheidung der EMA, sich für den Impfstoff von Astrazeneca auszusprechen. Die europäische Arzneimittel-Agentur habe eine Risiko-Nutzen-Abwägung gemacht.

Schulen und Kitas öffnen trotz steigender Sieben-Tage-Inzidenz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In mehreren Bundesländern haben Grundschulen und Kitas am Morgen wieder den Unterricht aufgenommen - trotz steigender Sieben-Tage-Inzidenz. Angesichts der Sorge vor einer dritten Welle wird der Ruf nach Schnelltests und Impfungen für Lehrer lauter.

Debatte über Triage: Entscheidung über Leben und Tod

    Wenn die Kapazitäten in den Kliniken nicht reichen, könnte das Personal vor schweren Entscheidungen stehen. Retten sie das Leben eines Patienten zu Gunsten eines anderen? In der Triage-Debatte melden sich nun Patientenschützer zu Wort.

    Corona: Der Schlingerkurs der Ärzte-Funktionäre

      Im Sommer gab es zwar Warnungen vor einer zweiten Corona-Welle - doch passiert ist wenig. Viele haben das Virus offenbar unterschätzt. Außerdem sorgten immer wieder Ärzte-Aussagen für Aufsehen, dass beispielsweise Masken zu tragen, wenig Sinn mache.

      Bei 20.000 Neuinfektionen täglich droht neuer Lockdown
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach Einschätzung des Chefs des Weltärztebunds Montgomery, droht in Deutschland bei 20.000 Corona-Neuinfektionen täglich ein zweiter Lockdown. Andernfalls wäre es nicht mehr möglich, das Virus zu bremsen, warnte Montgomery in der "Rheinischen Post".

      Fans im Supercup - Rummenigge begeistert, Ärztechef entsetzt

        15.500 Fans erlebten trotz Coronawarnungen das Supercupfinale in Budapest. Während Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge die UEFA für diese Entscheidung lobte, sieht Frank Ulrich Montgomery vom Weltärztebund darin ein falsches Signal.

        Ärztepräsident: Quarantäne für Rückkehrer aus Risikogebieten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Präsident des Weltärztebundes, Montgomery, spricht sich für verpflichtende Corona-Tests für Reiserückkehrer aus. Die beschlossenen Maßnahmen gehen ihm aber nicht weit genug. Eine Quarantäne für Heimkehrer aus Risikogebieten sei ebenso sinnvoll.

        O-Ton B5: Montgomery verteidigt "elektronischen Sinn" für Ärzte
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Präsident der Bundesärztekammer sagte, die künftige Möglichkeit einer Online-Sprechstunde bedeute nicht das Ende von Haus- oder Praxisbesuchen. Montgomery: "Die fünf Sinne des Arztes werden jetzt um einen sechsten elektronischen erweitert."

        Montgomery: Ärzte dürfen weiterhin Homöopathen sein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Innerhalb der Ärzteschaft ist eine heftige Debatte entbrannt, ob sich Ärzte zusätzlich als Homöopathen bezeichnen dürfen. Vor dem Auftakt des Ärztetags plädiert der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Montgomery, für eine pragmatische Lösung.

        AfD und Ärztekammer streiten über ausländische Ärzte

          In den vergangenen Jahren sind mehrere Tausend Ärzte aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland gekommen. Jetzt gibt es Streit über die Frage, ob ihre Sprach- und Fachkenntnisse wirklich ausreichen, um hier zu arbeiten. Von Nikolaus Nützel