BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fotoprojekt "Lockdowngala": Alltag im Abendkleid
  • Artikel mit Bildergalerie

Kein Restaurantbesuch, keine Konzerte, kein Grund, sich mal wieder schick anzuziehen. Die Pandemie drückt vielen langsam aufs Gemüt. Eine Dachauer Fotografin hat Menschen bei Alltagstätigkeiten begleitet. Die tragen dabei aber ein besonderes Outfit.

Regisseurin Sofia Coppola designt Cover mit Kirsten Dunst

    Schauspielerin Kirsten Dunst hat sich für das US-Modemagazin "W" fotografieren lassen. Gestaltet hat das Titelblatt eine alte Bekannte: Regisseurin Sofia Coppola. Ganz nebenbei gab Dunst auch ihre zweite Schwangerschaft bekannt.

    Auktions-Rekord: 69 Millionen Dollar für ein JPEG-Foto
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit 2007 postete der Künstler Beeple fast täglich ein digitales Bild bei der Online-Plattform Tumblr. Jetzt fügte er winzige Abbildungen davon zu einer Collage zusammen und verkaufte die Datei bei einer Auktion. Der Preis sprengt jeden Rahmen.

    Gegen den Corona-Blues: Fotoausstellung "My Lockdown Joys"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Freude trotz Corona – so lautet das Motto der Fotoausstellung "My Lockdown Joys". Die Aula der evangelischen Schule in Ansbach wird zum Fotostudio für das Projekt verwandelt. Sie soll die schönen Dinge im Lockdown dokumentieren.

    "Bayern von oben": Eine Million Bilder im Luftbildarchiv

      Jeder Fleck in Bayern wurde schon von oben fotografiert - so entstanden mehr als eine Million Bilder. Sie werden im Landesluftbildarchiv aufbewahrt. Festgehalten sind auch Ereignisse, wie der Bau des Forggensees oder eine Arktis-Expedition.

      Welt von oben: Bernhard Langs Luftbilder überall in Ingolstadt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Museum zu, die Plakatwände leer, die Februarwelt grau. Eine Situation, aus der das Museum MKK und der Fotograf Bernhard Lang nun das Beste machen. Sie zeigen in ganz Ingolstadt Luftaufnahmen – die oft nicht sind, was sie zu sein scheinen.

      Ingolstadt: Museum für Konkrete Kunst geht auf die Straße
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Da die Menschen in der Corona-Zeit nicht ins Museum können, kommt das Museum zu den Menschen - genauer an die Straßenränder. Ab Donnerstag zeigt das Museum für Konkrete Kunst überall in Ingolstadt großformatige, preisgekrönte Fotos von Bernhard Lang.

      Bilder wie aus einer anderen Zeit – Fotograf Martin Waldbauer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der 31-Jährige fotografiert die Welt, aus der er kommt. Er macht schwarz-weiße Porträts. Darauf Menschen aus dem Bayerischen Wald, die zeigen, wie die harte körperliche Arbeit sich in Gesichter einschreibt. Dazu Fotos von Händen und Bäumen. Magisch!

      So grell malt bayerischer Künstler den "Schamanen" vom Kapitol

        Der in Türkenfeld am Ammersee lebende Maler Werner Kroener hält das Foto vom gehörnten "QAnon-Schamanen" Jake Angeli beim Sturm auf das Kapitol in Washington für ein "Schlüsselbild". In einer "Orgie aus roten Farbtönen" hat er es in Öl festgehalten.

        Neue Ausstellung: Hofer Künstlerin malt fotorealistische Bilder

          Katja Katholing-Bloss kann Bilder so realistisch malen, als wären es Fotografien. Das Stadtmuseums Hof zeigt Arbeiten der Künstlerin in einer Ausstellung.