BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum sind selbstzufriedene Deutsche ein Übel, Herr Jessen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wenn Deutsche über Deutsche schreiben, kommen oft beide Seiten schlecht weg. In einem kurzweiligen Essay seziert der ZEIT-Journalist Jens Jessen den "hässlichen Deutschen" – und bedient in seiner Schmähkritik leider auch einige Männerklischees.

Nürnberger Tiergarten gibt Tiger Samur ab

    Der Nürnberger Tiergarten hat seinen sibirischen Tiger Samur an einen Tiergarten in Sachsen-Anhalt abgegeben. Hintergrund sind die Gene des Katers. Nürnberg will sich nun einen neuen Tiger holen.

    Mysterium Hochzeitsflug: Bienenpaarung in Triesdorf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es ist eine unscheinbare Wiese in Triesdorf, die für die Bienenwelt aber eine große Bedeutung hat. Jährlich finden sich hier Tausende Drohnen, also männliche Bienen, ein. Sie alle hoffen auf ein Schäferstündchen.

    60 Jahre Pille: Eugen Steinach, der unbekannte Wegbereiter

      Vor 60 Jahren kam die Antibabypille auf den Markt. Einer ihrer Wegbereiter ist der österreichische Arzt Eugen Steinach. Er hat einen wesentlichen Baustein für die spätere Pille geschaffen. Später missbrauchten Nazis seine Forschung in Auschwitz.

      Magische Juninächte: Glühwürmchen im Liebestaumel
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Glühwürmchen werden auch Johanniskäfer genannt, denn ab Johannis (23./24. Juni) entfalten sie ihre Leuchtkraft. Sie tanzen ihren Hochzeitswalzer in Parks, an Wald- und Feldrändern. Auf geht‘s: Glühwürmchen gucken!

      Auch im Steigerwald wütet der Borkenkäfer

        Die warme und trockene Witterung begünstigt die Fortpflanzung des Borkenkäfers in den bayerischen Wäldern. Nachdem die Lage in Südbayern schon länger ernst ist, schlagen Forstexperten nun auch für Unterfranken Alarm.

        Angst vor dem Designer-Baby
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Dürfen Forscher das Genmaterial menschlicher Embryonen verändern? Das ist in Deutschland verboten. Das Verbot ist umstritten. Der deutsche Ethikrat berät deshalb über diese Frage. Anlass ist eine neue Gen-Bearbeitungsmethode. Von Gregor Schmalzried

        Katzen droht Kastration oder Hausarrest

          Unkastrierten Katzen in Deutschland droht ein Stubenarrest. Wie es im neuen Tierschutzbericht der Bundesregierung heißt, soll dadurch die unkontrollierte Fortpflanzung von Haus- und Hofkatzen eingedämmt werden.

          Großbritannien genehmigt Gebärmuttertransplantationen

            Gebärmuttertransplantationen sind künftig auch in Großbritannien erlaubt. Eine Ethikkommission habe grünes Licht dafür gegeben, teilte das Imperial College in London mit.