BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Projekt zum klimagerechten Waldumbau bei Landsberg gestartet

    Nadelwälder könnten den immer wärmeren Sommern bald nicht mehr standhalten. Ein Forschungsprojekt bei Landsberg will nun zeigen, wie der Wald der Zukunft aussehen müsste. Die Ergebnisse sollen eine Blaupause für den Waldumbau in ganz Europa sein.

    Uni Bayreuth forscht mit Tesla und Varta an Batterie der Zukunft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    An der Uni Bayreuth startet demnächst ein Forschungsprojekt, bei dem die Batterien für E-Autos, Laptops und Smartphones verbessert werden sollen. Die Wissenschaftler arbeiten unter anderem mit dem E-Auto-Hersteller Tesla zusammen.

    Plastikprojekt Straubing: Kunden greifen zu Alternativen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Oktober 2017 hat die Stadt Straubing zusammen mit verschiedenen Hochschulen und regionalen Praxispartnern ein mehrjähriges Forschungsprojekt gestartet. Nun ist es abgeschlossen und zeigt: Bei vorhandenen Alternativen wird auf Plastik verzichtet.

    Nürnberger Lastenrad-Forschungsprojekt gewinnt Umweltpreis

      Eine Forschungsgruppe aus Nürnberg hat den Umweltpreis der Bayerischen Landesstiftung gewonnen. Sie befasst sich mit dem Thema Lastenräder und welche umweltfreundliche Rolle diese in Lieferketten spielen können.

      Mammut-Zahn von Riekofen: Großes Forschungsprojekt geplant
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach dem Fund eines 2,45 Meter langen Mammut-Zahns auf einer Baustelle in Riekofen im März 2020, ist ein deutschlandweites Forschungsprojekt in Planung. Der Zahn gehörte wohl einem sehr großen Wollhaarmammut.

      Bayern startet Gämsen-Forschungsprojekt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wie viele Gämsen es in Bayern gibt, weiß niemand so genau. Jäger und Tierschützer befürchten, die Gämsen könnten in manchen Regionen bald ausgerottet sein. Das bezweifelt die Bayerische Staatsforsten. Ein Forschungsprojekt soll Klarheit bringen.

      Uni Würzburg erforscht chronische Langzeitschäden durch Covid-19

        Immer häufiger wird im Zusammenhang mit Corona-Infektionen von sogenannten Langzeitfolgen berichtet. Ein Team von Wissenschaftlern aus Universitätsklinikum und Universität Würzburg erforscht nun deren chronische Langzeitschäden.

        Stadt Straubing gegen Plastikmüll: Experiment im Supermarkt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Stadt Straubing will Plastikmüll reduzieren. Dafür arbeitet sie mit verschiedenen Hochschulen und regionalen Geschäften an einem Forschungsprojekt zur Plastikmüllvermeidung. Ein Teil davon: in Experiment mit Plastiktüten im Supermarkt.

        Ingolstädter Forschungsprojekt für besseren Verkehrsfluss

          Künstliche Intelligenz hilft, Prozesse besser zu verstehen und zu steuern – sehr interessant für den Verkehrsbereich. Der zahlt für ein besonders aussichtsreiches KI-Forschungsprojekt mit dem fruchtigen Namen "KIVI" Millionen nach Ingolstadt.

          Weniger Antibiotika für Kinder: Forschungsprojekt startet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Antibiotika-Resistenzen nehmen zu. Mitverantwortlich ist die zu häufige und teils unnötige Gabe von Antibiotika bereits im Kindesalter. Ein deutschlandweites Forschungsprojekt, initiiert vom Haunerschen Kinderspital der LMU München, will aufklären.