BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Biozide in der Fassade – Umweltgefahr aus der Wand?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Damit an gedämmten Fassaden möglichst lange keine unansehnlichen Algen und Flechten wachsen, werden häufig Farben und Putze mit sogenannten Bioziden verwendet. Forschungen zeigen: Diese können vom Regen ausgewaschen werden und die Umwelt gefährden.

Auch Wirbeltiere haben Gefühle - jetzt per Gesetz

    Wirbeltiere haben Gefühle – das will Großbritannien gesetzlich verankern. Das Gesetz soll morgen von Queen Elizabeth II. angekündigt werden. Damit wird amtlich, dass Tiere sich ihrer Gefühle bewusst sind und Tierquälerei härter bestraft wird.

    Roboter der Uni Würzburg sollen Mondhöhlen erforschen

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Um Lavahöhlen auf dem Mond zu erforschen, haben Würzburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ein Konzept für einen autonomen, kugelförmigen Roboter entwickelt. In den unterirdischen Mondhöhlen könnten Forschungsstationen aufgebaut werden.

    Treibhausgas Methan: So viel könnte man schnell einsparen

      Nicht nur Kohlendioxid, sondern auch Methan treibt den Klimawandel voran und muss dringend reduziert werden, um das 1,5-Grad-Ziel noch zu erreichen. Ein neuer UNEP-Bericht zeigt, dass das nicht nur relativ leicht möglich wäre, sondern auch preiswert.

      Astrazeneca-Impfstoff: Darum sind zwölf Wochen Abstand besser

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Deutschland ist seit gestern die Priorisierung für den Astrazeneca-Impfstoff aufgehoben. Darüber hinaus kann auch das Intervall zwischen den zwei Dosen auf bis zu vier Wochen verkürzt werden. Doch das scheint keine gute Idee zu sein.

      BR24Live: Patente-Diskussion - Wie kann die Welt geimpft werden?

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bisher wurden weltweit mehr als 1,21 Milliarden Impfdosen verabreicht. Um die Pandemie zu besiegen, braucht es einige mehr. Muss man dafür den Patentschutz lockern? Oder hemmt das die Forschung? Diskutieren Sie mit im Tagesgespräch: 0800/ 94 95 95 5.

      Forscher erfinden flache Nudeln: Form kommt beim Kochen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      US-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben eine Nudel entwickelt, die flach transportiert werden kann und ihre Formenvielfalt erst beim Kochen entwickelt. In der Verpackung kann das bis zu 86 Prozent an Platz einsparen.

      Chinesische Rakete könnte am Wochenende Trümmer regnen lassen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ende April hat eine chinesische Rakete das erste Bauteil für eine neue Raumstation ins All gebracht. Jetzt sinkt sie als rasender Weltraumschrott der Erde entgegen. Wann sie in die Erdatmosphäre eintritt und wo ihre Trümmer abregnen, ist ungewiss.

      Internet der Dinge: Fraunhofer-Preis für Erlanger Forscher

        Wie lassen sich mehrere Objekte im Internet der Dinge miteinander vernetzen? Dieses Problem hat ein Team des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen gelöst. Die Forscher bekommen dafür einen der Joseph-von-Fraunhofer-Preise.

        German Overshoot Day: Deutschland lebt auf zu großem Fuß

          Wenn alle auf der Welt so leben würden wie in Deutschland, wären schon heute die kompletten Jahres-Ressourcen der Erde erschöpft. Deutschland schneidet damit im internationalen Vergleich schlecht ab. Warum das so ist und was dagegen helfen könnte.