BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Silberpfeile starten in schwarz in die Formel-1-Saison

    Schwarz statt Silber: Der W11 von Weltmeister Lewis Hamilton geht mit einer neuen Farbe in die Formel-1-Saison. Mit der schwarzen Grundlackierung will der Rennstall ein "klares Statement" gegen "Rassismus und Diskriminierung in jeder Form" setzen.

    Zanardi nach schwerem Handbike-Unfall erneut operiert

      Der mit einem Handbike schwer verunglückte ehemalige Rennfahrer Alessandro Zanardi ist ein zweites Mal wegen seiner Kopfverletzungen operiert worden. Seine Verletzungsfolgen sind weiterhin schwerwiegend.

      Formel 1-Saison 20/21 "eine kleine Wundertüte"
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nur durch ein strenges Hygienekonzept ist es möglich, dass die Formel 1 am kommenden Wochenende mit knapp vier Monaten Verspätung starten kann. Das ist "eine kleine Wundertüte, die da auf uns zu kommt", verspricht BR-Sportreporter Andres Troll.

      Ex-Formel-1-Fahrer Zanardi weiter im künstlichen Koma

        Der frühere Formel-1-Pilot und mehrfache Paralympics-Sieger Alessandro Zanardi bleibt nach seinem schweren Verkehrsunfall mit seinem Handbike vorerst im künstlichen Koma. Das gab die Klinik von Siena in einem ärztlichen Bulletin bekannt.

        Zanardi nach Unfall auf Intensivstation, Sportwelt bestürzt

          Der schwere Unfall des früheren Formel-1-Piloten Alessandro Zanardi im Rahmen eines Handbike-Staffelrennens in der Toskana erschüttert die Welt des Sports. Der 53-Jährige wurde operiert und ist jetzt auf der Intensivstation.

          Ex-Formel-1-Pilot Zanardi bei Unfall schwer verletzt

            Der frühere Formel-1-Pilot Alessandro Zanardi ist bei einem Verkehrsunfall im Rahmen eines Handbike-Rennens in der Toskana schwer verletzt worden. Der viermalige Paralympics-Sieger wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus von Siena geflogen.

            Trotz Corona: DTM will Mitte Juli in Nürnberg starten

              Nach der Formel 1 hat auch die Tourenwagen-Rennserie DTM einen vorläufigen Rennkalender veröffentlicht. Die Saison soll Mitte Juli auf dem Nürnberger Norisring starten.

              Formel 1 stellt Corona-Notfallkalender vor
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die Formel 1 plant den Neustart: Die Motorsport-Königsklasse stellte einen vorläufigen Notfallkalender vor mit acht Rennen in Europa zwischen Juli und August. Der deutsche Hockenheimring ist nicht dabei.

              Nach Corona-Pause: Formel 1 darf in Österreich starten

                Die Formel 1 steht vor dem Neustart: Das vorgelegte Gesundheitskonzept der Veranstalter erfüllt die Anforderungen in Österreich, das Gesundheitsministerium gab grünes Licht: Am 5. und 12. Juli könnten in Spielberg zwei Rennen stattfinden.

                Formel 1: Sainz ersetzt Vettel bei Ferrari

                  Der Vettel-Nachfolger bei Ferrari ist gefunden: Der Spanier Carlos Sainz übernimmt im kommenden Jahr wie erwartet das Cockpit von Sebastian Vettel bei der Scuderia und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.