Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warnstreik auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die rund 2.000 Zivilbeschäftigten der US-Armee in Grafenwöhr und Vilseck kämpfen für mehr Lohn und höhere Einstiegsgehälter. Mit einem Warnstreik untermauern sie ihre Forderungen.

Gustl Mollath gibt den Kampf auf - und bekommt nun viel Geld
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Ende wollte er das langwierige Verfahren nur noch hinter sich bringen: Justizopfer Mollath bekommt vom Freistaat 600.000 Euro und verzichtet dafür auf weitere Forderungen. Das sei zwar zu wenig, sagt sein Anwalt, sichere Mollath aber die Zukunft.

Paralympics-Siegerin Anna Schaffelhuber beendet ihre Karriere
  • Artikel mit Video-Inhalten

Siebenmal gewann Anna Schaffelhuber Gold bei den Paralympics, die gebürtige Regensburgerin war die bestimmende Monoskibob-Fahrerin der vergangenen Jahre. Nun hört sie auf - das erklärte sie BR24 Sport exklusiv. Im Gespräch zieht sie außerdem Bilanz.

Nationaler Sicherheitsrat: Ischinger begrüßt AKK-Vorstoß
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer plädiert für die Schaffung eines Nationalen Sicherrheitsrates. Eine Forderung, die Wolfgang Ischinger, der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, ausdrücklich begrüßt.

AfD-Debatte: Ziemiak bezeichnet CDU-Vorstoß als "irre"

    17 thüringische CDU-Politiker haben mit ihrer Forderung, auch mit der AfD zu reden, für Kritik gesorgt: CDU-Generalsekretär Ziemiak bezeichnet den Vorstoß als "irre", der Zentralrat der Juden nennt ihn "verantwortungslos".

    Nürnberger SPD will Bildende Künstler mehr fördern

      Die SPD-Fraktion in Nürnberg will, dass die Stadtverwaltung ein Modell für eine angemessene Honorierung für Künstler erarbeitet. Sie unterstützt damit eine bundesweite Förderung der Bildenden Künstler.

      Klimawandel: Opec-Kartell muss mit weniger Ölförderung rechnen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Opec-Ölkartell stellt heute seine Studie zur Entwicklung auf den Energiemärkten vor. Wegen des Börsengangs von Saudi Aramco dürfte die optimistisch ausfallen. Investoren warnen aber vor einer schrumpfenden Förderung angesichts des Klimawandels.

      Ende der Funklöcher? Entscheidung über neue Mobilfunkmasten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Wirtschaftsministerium will Funklöcher in ganz Bayern schließen und hat Förderbescheide für neue Mobilfunkmasten vergeben. Auch das niederbayerische Massing (Lkr. Rottal-Inn) ist mit dabei. Ungewiss ist jedoch, ob sich jeder darüber freut.

      Scheuers Eiertanz um die Games-Förderung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In einem Bericht des Verkehrsministeriums steht, dass die Millionen-Förderung zur Entwicklung digitaler Spiele eine einmalige Wohltat bleiben wird. Das gleiche Ministerium sagt aber auch, dass eine Entscheidung gar nicht gefallen sei. Was ist da los?

      In Bayern fallen bald rund 200 Windräder aus der EEG-Förderung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In zwei Jahren werden die ersten Windräder in Deutschland und Bayern keine Förderung mehr erhalten. Sie fallen nach 20 Jahren aus der EEG-Umlage heraus. Die Betreiber stellt das vor schwierige wirtschaftliche Entscheidungen. Etlichen droht das Aus.