Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Foodwatch sucht die "dreisteste Werbelüge des Jahres"

    "Fitness-Schwindel", "Pseudo-Wissenschaft" oder einfach nur überteuert – nicht jedes Nahrungsmittel hält, was es verspricht. Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch sucht deshalb die "dreisteste Werbelüge des Jahres".

    Verbraucherschützer: Mineralöl in Milchpulver für Babys gefunden

      Beunruhigende Test-Ergebnisse für junge Eltern: Bei Untersuchungen von "Foodwatch" wurden in Säuglingsmilch-Produkten potentiell gefährliche Mineralöl-Rückstände gefunden. Die Verbraucherschützer fordern nun schnelles Handeln.

      Weiter Sorge nach Keimfunden in Wurst
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zwei Todesfälle und 37 Krankheitsfälle stehen möglicherweise in Zusammenhang mit Wurstwaren der hessischen Firma Wilke. Auch in Bayern gelangten Produkte der Firma in den Handel. Foodwatch wirft den Behörden und dem Unternehmen Versäumnisse vor.

      "Überzuckerungstag": Kinder konsumieren zu viel Zucker

        Heute ist "Kinder-Überzuckerungstag". Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat berechnet, dass Kinder und Jugendliche bereits am 12. August so viel Zucker konsumiert haben wie eigentlich für ein ganzes Jahr empfohlen.

        "Topf Secret": Hygiene-Pranger im Netz erregt Aufsehen

          Das Online-Portal "Topf Secret" der Verbraucherorganisation Foodwatch sammelt offizielle Hygieneberichte von Lebensmittelkontrollen. Die Bilanz nach einem halben Jahr zeigt: Das Interesse der Bayern ist groß.

          Über 3.000 Anfragen zu Lebensmittelkontrollen aus Bayern
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen werden nur veröffentlicht, wenn Gefahr droht. Das Interesse an Hygiene-Informationen über Bäcker, Metzger und Restaurants ist aber groß. Das zeigt der Erfolg des Internetportals "Topf Secret".

          Wie sauber geht es zu? Hygienemängel abfragen bei "Topf Secret"

            Per Klick Hygienegeheimnisse lüften, das möchte das neue Web-Angebot der Verbraucherschützer. Interessierte können dort persönlich Auskunft über ihr Lieblingsrestaurant oder ihre Bäckerei anfordern - direkt vom Amt.

            Coca-Cola "gewinnt" den Goldenen Windbeutel für "Smartwater"

              Die Verbraucherorganisation foodwatch ließ online wählen, für einen Preis, den niemand wirklich will: Den "Goldenen Windbeutel", für die dreisteste Werbelüge 2018. Sieger ist: Coca-Cola, für "Smartwater", ein künstliches, überteuertes Mineralwasser.

              Landliebe zieht Werbeaussagen für Schulkakao zurück

                Das Molkerei-Unternehmen Landliebe hat nach einer Abmahnung durch die Verbraucherorganisation Foodwatch einige Werbeaussagen zu Schulkakao zurückgezogen. So wird nun nicht mehr behauptet, dass Kakao "geistig fit" mache.

                Zuckersteuer auf Softdrinks in Großbritannien
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                In Großbritannien gilt seit heute eine Zuckersteuer auf Softdrinks. Damit will die Regierung gegen Übergewicht bei Kindern vorgehen. Ab fünf Gramm Zucker pro 100 Milliliter werden umgerechnet 21 Cent fällig. Bei mehr als acht Gramm sind es 27 Cent.