BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Flugzeugabsturz in Indonesien: Leichenteile und Trümmer entdeckt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Absturz einer indonesischen Passagiermaschine mit 62 Menschen haben die Einsatzkräfte im Meer Kleidungsstücke, Leichenteile und Trümmer entdeckt. Auch der Flugschreiber wurde gefunden. Fischer berichten, sie hätten eine Explosion gehört.

Indonesien: Flugzeug vermutlich ins Meer gestürzt

    Das in Indonesien vermisste Flugzeug ist vermutlich ins Meer gestürzt. Die indonesische Marine erklärte, man habe die Absturzstelle gefunden. Nun läuft eine riesige Rettungsaktion an. An Bord der Boeing 737 waren 62 Menschen.

    Wegen 737-Max-Desaster: Milliarden-Strafe für Boeing

      Das Desaster um den Absturzflieger 737 Max kommt den Luftfahrtriesen Boeing teuer zu stehen. Die US-Justizbehörden erheben schwere Vorwürfe gegen den Flugzeugbauer.

      Münchner FDP-Politiker stirbt bei Flugzeugabsturz

        Am Tag vor Heiligabend verunglückte in Oberfranken der Pilot eines Kleinflugzeugs tödlich. Nun bestätigte die FDP, dass es sich bei dem Absturzopfer um den Münchner Kommunalpolitiker Cris Cenk Genc handelt.

        28-Jähriger stirbt bei Flugzeugabsturz nahe Pegnitz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein 28-jähriger Pilot ist in der Nähe von Pegnitz im Landkreis Bayreuth mit seinem Kleinflugzeug abgestürzt und gestorben. Der Mann aus dem Raum München war mit seiner einmotorigen Cesna vom Flugplatz Landshut aus gestartet.

        #BR24Zeitreise: Flugzeugabsturz mitten in München
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Am 17. Dezember 1960 streifte ein US-amerikanisches Militärflugzeug kurz nach dem Start eine Turmspitze der Paulskirche in München und stürzte nahe der Theresienwiese auf eine Trambahn. Insgesamt 52 Todesopfer forderte dieses Unglück.

        Vor 60 Jahren: Ein Flugzeugabsturz erschüttert München
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Am Nachmittag des 17. Dezember 1960 stürzte ein Flugzeug über München ab. Nahe der Theresienwiese kamen 52 Menschen ums Leben. Ein Überlebender erinnert sich im Gespräch mit dem BR.

        US-Behörde lässt Boeing 737 Max wieder fliegen

          Die US-Luftverkehrsbehörde FAA hat nach einem knapp zweijährigen Stopp wegen zwei tödlicher Abstürze Flüge des Maschinentyps Boeing 737 Max wieder zugelassen. Das weltweite Flugverbot für die 737 MAX gilt seit März 2019.

          Mehr als 20 Tote: Militärflugzeug in Ostukraine abgestürzt
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im Osten der Ukraine ist ein Militärflugzeug während des Landeanflugs abgestürzt. Nach Behördenangaben soll es mindestens 22 Tote geben, auch von Verletzten wird berichtet. Die Maschine soll sich auf einem Ausbildungsflug befunden haben.

          Flugzeugabsturz bei Kulmbach: Ursache weiterhin unklar
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Einen Tag nach dem Absturz eines Doppeldeckers im Landkreis Kulmbach wird weiterhin an der Unfallursache geforscht. Die Identität des Piloten konnte indes geklärt werden.