Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Politiker: Zugfahren predigen, ins Flugzeug steigen?

    117 Millionen Passagiere hoben 2018 an deutschen Flughäfen ab - ein Rekord. Die Regierung diskutiert jetzt über Maßnahmen, die Beliebtheit des Fliegens zu bremsen. Peinlich nur: Politiker und Regierungsbeamte gehen selbst lieber in die Luft.

    Allgäu-Airport bei Memmingen für zwei Wochen geschlossen

      Baumaschinen statt Flugzeuge: Wegen Umbauarbeiten wird der Flughafen Memmingen für zwei Wochen komplett geschlossen. Das hat auch Folgen für den Busverkehr.

      Bienenschwarm auf der Scheibe - Flugzeug am Start gehindert

        Ein indisches Flugzeug ist am Kolkata-Airport von einem Bienenschwarm am Start gehindert worden. Der Schwarm hatte sich genau auf der Cockpitscheibe niedergelassen. Die Insekten zeigten sich hartnäckig: Der Abflug verzögerte sich um fast eine Stunde.

        Designer Luigi Colani ist tot – "Ich habe in keine Zeit gepasst"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Er war seiner Zeit voraus: Luigi Colani erfand spektakuläre und futuristische Autos, Rennwagen oder Flugzeuge. Dafür wurde der Kult-Designer geschmäht und gehasst, verehrt und geliebt. Nun ist der Meister der runden Form mit 91 Jahren gestorben.

        Lufthansa lässt Sitze im A320neo frei - wegen der Sicherheit

          Aus Sicherheitsgründen lässt die Lufthansa in Flugzeugen des Typs Airbus A320neo ab sofort die letzte Reihe frei. Die Fluglinie bestätigte entsprechende Medienberichte dem Bayerischen Rundfunk.

          Hundert Jahre modernes Passagierflugzeug

            Die ersten Reisenden der Lüfte saßen noch im Freien, eingehüllt in warme Decken. In der Junkers F 13, dem ersten modernen Verkehrsflugzeug der Welt, war es da deutlich gemütlicher. Am 13. September 1919 startete das Flugzeug zu einem Rekordflug.

            Ultraleichtflugzeug verunglückt - Insassen schwer verletzt
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Ein Ultraleichtflugzeug ist beim Startvorgang am Würzburger Flugplatz verunglückt. Die beiden Insassen wurden schwer verletzt. Sie kommen aus Finnland und wollten nach Freiburg fliegen.

            Ultraleichtflugzeug in Würzburg verunglückt: zwei Verletzte
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Am Würzburger Flugplatz am Schenkenturm ist ein Ultraleichtflugzeug abgestürzt und in Brand geraten. Die beiden Insassen wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.

            British Airways: Pilotenstreik hält Flugzeuge am Boden
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Piloten der Fluggesellschaft British Airways haben in der Nacht zum Montag mit einem 48-stündigen Streik begonnen. Tausende Reisende mussten umplanen. Auch am Münchner Flughafen fallen Flüge aus.

            Hongkonger Aktivist Joshua Wong auf dem Weg nach Deutschland
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der bekannte Hongkonger Aktivst Joshua Wong ist wieder auf freiem Fuß und in einem Flugzeug auf dem Weg nach Deutschland. Das bestätigte der 22-Jährige der dpa. Wong war am Sonntag am Hongkonger Flughafen festgenommen worden.