BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Abgestürzt – Bayerns Flughäfen erwarten einen trüben Winter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Corona-Pandemie hat vor allem dem Tourismus und der Reisebranche stark zugesetzt. Vieles ist fast vollständig zum Erliegen gekommen. Das spüren natürlich auch die drei großen Flughäfen in Bayern: München, Nürnberg und Memmingen.

Flughafen Memmingen trotz Krise zuversichtlich

    Kaum eine Branche hat die Corona-Krise so hart getroffen wie die Fliegerei. Auch Bayerns Flughäfen erleben ein schwarzes Jahr. Noch am schnellsten scheint sich der Allgäu Airport in Memmingen zu erholen.

    Drei Corona-Infizierte am Flughafen-Testzentrum Nürnberg

      Am Nürnberger Flughafen haben sich bisher drei Mitarbeiter des Corona-Testzentrums mit dem Virus infiziert. BR-Recherchen zufolge wurde mindestens eine Kontaktperson angesteckt. In München sind drei Corona-Tester und in Memmingen einer infiziert.

      Bayerns Busbahnhöfe in Corona-Zeiten: Kein Test weit und breit
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Einreisende an Flughäfen und Autobahnen können sich auf Corona testen lassen und sollen das auch - gerade wenn sie aus Risikogebieten kommen. An Bayerns Busbahnhöfen allerdings sucht man vergeblich nach Teststationen.

      Studie: Allgäu Airport sammelt Pluspunkte

        Der Bund Naturschutz (BUND) und das Forum ökologisch-soziale Marktwirtschaft (FÖS) stellen 14 deutschen Regionalflughäfen eine schlechte Bilanz aus. Allerdings punktet der Allgäu Airport bei Memmingen durch seine wirtschaftliche Eigenständigkeit.

        Testzentrum am Flughafen Memmingen geht in Betrieb
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Reisende aus Corona-Risikogebieten können sich jetzt in Memmingen am Flughafen kostenlos testen lassen. Dafür wurde ein eigener Bereich aufgebaut. Wer aus einem Nicht-Risiko-Land kommt, für den gilt dieses Angebot nur unter Vorbehalt.

        Freiwillige Corona-Tests für Urlaubsrückkehrer in Bayern
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Seit Donnerstag können sich Urlauber, die mit dem Auto die bayerische Grenze passieren, freiwillig und kostenlos auf Corona testen lassen. Mehrere Teststationen gingen dazu in Betrieb - auch an großen Bahnhöfen und am Flughafen in Memmingen.

        Vorbereitungen für Corona-Testzentrum am Allgäu-Airport laufen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Am Dienstag hat das bayerische Kabinett beschlossen, dass auch am Flughafen Memmingen ein Corona-Testzentrum eingerichtet werden soll. Jetzt wird eine Halle dafür vorbereitet. Wann dort die ersten Tests stattfinden können, steht noch nicht fest.

        Allgäu Airport Memmingen hat Flugbetrieb wieder aufgenommen

          Es wird wieder geflogen. Am Flughafen in Memmingerberg ist am Samstag, 2.5., der erste Flieger gestartet und gelandet. Wegen der Corona-Pandemie war wochenlang kein Flugbetrieb am Allgäu Airport möglich. Die Renovierungen sind aber weitergelaufen.

          Keine Flüge mehr am Allgäu Airport Memmingen

            Erstmals seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie sind am Mittwoch keine Starts und Landungen am Allgäu Airport Memmingen mehr angesetzt. Nach Ryanair hat auch Wizz Air Flüge abgesagt. Wie es am Flughafen weitergeht, ist ungewiss.