BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Regionalflughäfen erwarten deutliche Zuwächse im Sommer

    Die Corona-Pandemie hat die Regionalflughäfen in Memmingen, Baden-Baden und Friedrichshafen hart getroffen. Dank sinkender Inzidenzen und steigender Impfzahlen hoffen die Betreiber auf einen starken Sommer mit mehr Flugverbindungen und Passagieren.

    Flughafen Memmingen: Größerer Wartebereich für mehr Abstand

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fürs Pfingstwochenende erwartet der Flughafen Memmingen deutlich mehr Passagiere als in den letzten Wochen. Zusätzliche Hallen sollen es leichter machen, Abstände einzuhalten. Wegen eines Videos hatte der Flughafen kürzlich Schlagzeilen gemacht.

    Krokoleder und Korallen: Zoll klärt über Urlaubsmitbringsel auf

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine Handtasche aus Krokoleder oder Bruchstücke von Steinkorallen: Solche Urlaubsmitbringsel fängt der Zoll regelmäßig am Memminger Flughafen ab. Zum Tag des Artenschutzes werden die verbotenen Urlaubsandenken im Allgäu Airport ausgestellt.

    Verstoß gegen Corona-Regeln: Flughafen Memmingen verteidigt sich

      Ein bulgarischer Fluggast hat mit einem Foto für Aufregung gesorgt: Zahlreiche Menschen stehen dicht gedrängt vor einem Transit-Bus am Flughafen Memmingen. Die Flughafen-Leitung spricht von Ausnahmefällen und verweist auf die Maskenpflicht.

      Kein Kauf: Allgäu Airport plant Verteilzentrum auf eigenem Grund

        Der Verkauf eines Grundstücks am Flughafen Memmingen für den Bau eines Amazon-Verteilzentrums ist vom Tisch. Der Allgäu Airport hat ein Kaufgesuch für dieses Grundstück zurückgezogen. Er will das Projekt nun jedoch an anderer Stelle verwirklichen.

        Flugverkehr bricht coronabedingt um mehr als 70 Prozent ein

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Zahl der Flugreisenden an Bayerns Flughäfen ist im ersten Dreivierteljahr 2020 massiv gesunken: München und Nürnberg meldeten von Januar bis September einen Passagierrückgang von über 70 Prozent. Auch in Memmingen sind die Zahlen eingebrochen.

        Kommt das Amazon-Verteilzentrum nach Memmingerberg?

          Der Versandriese will künftig vom Allgäu Airport ausliefern. Die Fläche für das geplante Verteilzentrum in Memmingerberg gehört den Kommunen. Warum die Pläne schon jetzt Kritik hervorrufen.

          Amazon plant neues Verteilzentrum am Memminger Flughafen

            Der Online-Händler Amazon plant, im Gewerbegebiet des Memminger Flughafens ein neues Verteilzentrum zu bauen. Von dort sollen Waren an Endkunden ausgeliefert werden. Am Verkauf des Grundstücks sind viele Parteien beteiligt.

            Abgestürzt – Bayerns Flughäfen erwarten einen trüben Winter

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Corona-Pandemie hat vor allem dem Tourismus und der Reisebranche stark zugesetzt. Vieles ist fast vollständig zum Erliegen gekommen. Das spüren natürlich auch die drei großen Flughäfen in Bayern: München, Nürnberg und Memmingen.

            Flughafen Memmingen trotz Krise zuversichtlich

              Kaum eine Branche hat die Corona-Krise so hart getroffen wie die Fliegerei. Auch Bayerns Flughäfen erleben ein schwarzes Jahr. Noch am schnellsten scheint sich der Allgäu Airport in Memmingen zu erholen.