BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schärfere Einreise-Kontrollen am Flughafen München

    Seit Sonntag (24.1.) gelten für 25 Länder mit besonders hohen Corona-Infektionszahlen strengere Einreise-Regeln. Am Flughafen München verschärft die Bundespolizei daher ihre Kontrollen.

    Naturschauspiel am Flughafen: "Eulenbaum" in Attaching
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Freisinger Stadtteil Attaching direkt neben dem Flughafen München gibt es ein Naturschauspiel zu bewundern: In einem Baum überwintern ungewöhnlich viele Eulen. Die Vögel sind weit gereiste Gäste, die nicht nur bei den Attachingern gut ankommen.

    Flughafen München an Heiligabend: Wenig Betrieb und "Duck To Go"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am Flughafen München gibt es keine echte Weihnachtspause. Coronabedingt ist heuer aber deutlich weniger los.

    Flughafen München: Einreisende aus Südafrika nicht getestet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine mutierte Variante des Coronavirus gilt als ansteckender und wurde auch in Südafrika nachgewiesen. Für das Land gilt aber noch kein Einreiseverbot. Heute Morgen landete eine Maschine aus Kapstadt in München, die Passagiere wurden nicht getestet.

    Münchner Flughafen: Warten für Passagiere aus Großbritannien
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zum Schutz vor dem mutierten Coronavirus dürfen nun in Deutschland keine Flugzeuge mehr aus Großbritannien landen. Am Sonntagabend kamen die letzten Passagiere am Münchner Flughafen an – und mussten erst einmal warten, bevor sie weiterreisen durften.

    Klagewelle wegen abgesagter Flüge
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mehr als 9.000 Zivilklagen - damit rechnet das Amtsgericht Erding bis Jahresende - und das liegt vor allem an den vielen Klagen mit Bezug zum Luftverkehr. Und das, obwohl es am Flughafen München Corona-bedingt deutlich weniger Flüge gibt.

    Probelauf am Flughafen: Corona-Schnelltests haben sich bewährt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vier Wochen lang hat die Lufthansa auch am Flughafen München ausprobiert, ob und wie sich Corona-Schnelltests in den Flugbetrieb integrieren lassen. Täglich gab es einen Flug nach Hamburg, vor dem die Tests Pflicht waren. Die Bilanz fällt gut aus.

    Flugverkehr bricht coronabedingt um mehr als 70 Prozent ein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Zahl der Flugreisenden an Bayerns Flughäfen ist im ersten Dreivierteljahr 2020 massiv gesunken: München und Nürnberg meldeten von Januar bis September einen Passagierrückgang von über 70 Prozent. Auch in Memmingen sind die Zahlen eingebrochen.

    Corona-Krise: Flughafen München stellt Betrieb in Terminal 1 ein

      Der Flughafen München stellt heute den Betrieb im Terminal 1 wieder ein. Bereits im Frühjahr hatte es hier keine Starts und Landungen gegeben. Doch mit den Flugverkehrszahlen geht es wegen der Corona-Pandemie weiter abwärts.

      Grüne schlagen Alarm: "Ewiges Baurecht" für 3. Startbahn
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Landtags-Grünen schlagen Alarm in Sachen dritte Startbahn am Flughafen München: Das Baurecht soll offenbar niemals verfallen, wie sie einer Antwort der Bayerischen Staatsregierung auf eine Anfrage entnehmen. Es wird wohl ein Fall für Juristen.