BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

VGH verhandelt Eittinger Haltestelle beim Erdinger Ringschluss
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil die Gemeinde Eitting eine eigene Haltestelle will, beschäftigte sich der Bayerische Verwaltungsgerichtshof am Donnerstag mit dem "Erdinger Ringschluss" – der Bahnverbindung zwischen Erding und dem Flughafen.

Pläne für Mini-Transrapid am Flughafen München
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bekommen wir doch noch einen Transrapid am Flughafen München – einen Mini-Transrapid? Am Nachmittag sollen am Flughafen Details einer Machbarkeitsstudie zur Magnetschwebebahn vorgestellt werden.

Magnetschwebebahn für Flughafen München wird geprüft
  • Artikel mit Video-Inhalten

In zehn Minuten mit dem Transrapid vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen - davon träumte Edmund Stoiber noch 2002. Bekanntlich wurde nichts daraus. Eine kleine Magnetschwebebahn könnte aber bald rings rund um den Münchner Airport fahren.

Video: Spektakuläre A380-Landung im Sturm
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sturm "Dennis" zieht gerade über Großbritannien hinweg. Er ist so stark, dass er in London einen riesigen Airbus A380 bei der Landung am Flughafen Heathrow beinahe wie einen Papierflieger aussehen ließ.

Häuser zerstört, Bäume umgeknickt: So tobte "Sabine" in Bayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Feuerwehren und Polizei im Dauereinsatz, geschlossene Schulen, Stromausfälle, Behinderungen auf den Straßen sowie im Bahn- und Flugverkehr: Sturmtief Sabine wütete zwei Tage lang im Freistaat – und hinterlässt zahlreiche Spuren.

Sturm Sabine in Oberbayern: Probleme bei Bahn und am Flughafen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sturm Sabine bereitet Bahnfahrern im oberbayerischen Regionalverkehr weiterhin Probleme. Bei Garmisch-Partenkirchen, Kochel am See und der Münchner S-Bahn läuft's noch nicht so richtig. Am Münchner Flughafen wurden weitere 80 Flüge gestrichen.

Ticker zum Sturm Sabine: Bayern spürt Nachwehen des Orkans
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Auch heute noch wirbelt Sturm Sabine den Freistaat durcheinander. In Oberbayern wurde eine Böe von 131 km/h gemessen. Bei der Bahn fallen weiterhin Züge aus, der Münchner Flughafen musste 80 Flüge annullieren. Alle Informationen im BR24-Ticker.

So wütete Sturm Sabine in Bayern
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Keine Züge, keine Schule, kein Strom: In vielen Gegenden hat das Orkantief "Sabine" Bayern kräftig durchgewirbelt. Mehrere Menschen wurden verletzt. Insgesamt hätte der Sturm nach Einschätzung von Experten aber noch schlimmere Folgen haben können.

Sturm Sabine: Verkehr in Schwaben weiter beeinträchtigt

    Sturmtief "Sabine" hat sich zwar mittlerweile Richtung Norwegen verzogen – aber in Schwaben bleibt es stürmisch. Die Verkehrslage hat sich noch nicht normalisiert: Viele Züge fahren nicht, Straßen können von Bäumen blockiert sein.

    Wacklige Landung bei Sturm in München: "Erstmal starken Drink"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sturm Sabine hat fast den gesamten Flugverkehr zum Erliegen gebracht - fast. Einer der wenigen Flüge landete am Morgen am Münchner Flughafen. Bei 140 km/h Wind brachte der Pilot die Maschine sicher auf den Boden. Er nahm's mit Humor.