Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Express-S-Bahn zum Münchner Flughafen nicht vom Tisch

    Der Plan für eine Express-S-Bahn von der Münchner Innenstadt zum Flughafen im Erdinger Moos ist noch immer realistisch. Das hat jetzt die Bayerische Eisenbahn-Gesellschaft klargestellt.

    Nach Lufthansa-Streik: 20 Flüge am Münchner Airport abgesagt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Flugbegleiterstreik bei der Lufthansa fallen heute am Flughafen München noch 20 Flüge aus - weniger als erwartet. Seit Mitternacht ist der 48-Stunden-Streik beendet.

    Flughafen Memmingen erwartet starkes Wachstum
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit der Klimadiskussion ist auch der Flugverkehr in die Kritik geraten. An den Zahlen lässt sich das aber nicht ablesen. So erwarten viele Flughäfen einen Passagierrekord. Auch der Allgäu Airport Memmingen hält an seinen Wachstumszielen fest.

    Flugbegleiter streiken weiter - München erneut stark betroffen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Flugbegleiter-Streik, Tag zwei: Auch heute müssen Lufthansa-Passagiere mit Absagen und Verspätungen rechnen. Besonders betroffen ist neben Frankfurt erneut der Münchner Airport. Rund 800 Passagiere haben unvorhergesehen in Hotels übernachten müssen.

    US-Außenminister Mike Pompeo zu Gast in Franken
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    US-Außenminister Mike Pompeo ist in Nürnberg gelandet. Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen trifft er sich in dem ehemals geteilten Dorf Mödlareuth mit seinem deutschen Amtskollegen Heiko Maas (SPD). Der 48-Einwohner-Ort ist hermetisch abgeriegelt.

    Piloten fordern schnelle Aufklärung nach Fehlalarm in Amsterdam

      Nach einem folgenreichen Fehlalarm auf dem Flughafen Amsterdam-Schiphol haben Piloten schnelle Aufklärung gefordert. Ein Pilot hatte gestern irrtümlich den Knopf zur Warnung vor einer Flugzeugentführung gedrückt und damit einen Großeinsatz ausgelöst.

      Ufo-Streik: Zwölf Lufthansa-Flüge am Airport Nürnberg fallen aus

        Am Airport Nürnberg fallen wegen eines Streiks der Flugbegleitergewerkschaft Ufo am Donnerstag jeweils sechs Starts und Landungen der Lufthansa aus. Bereits gekaufte Tickets können kostenlos umgebucht werden.

        Warnstreiks an Flughäfen: Wer zahlt, wenn der Flieger ausfällt?

          Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo bestreikt derzeit die Lufthansa. Bundesweit fallen deshalb 1.300 Verbindungen aus. Welche Rechte haben Passagiere, wenn ihr Flug gestrichen wird oder Verspätung hat? Hier gibt es Antworten auf die wichtigsten Fragen.

          "Ein Versehen": Fehlalarm am Amsterdamer Flughafen

            Zunächst ist eine "verdächtige Situation" in einem Flugzeug auf dem Flughafen Amsterdam-Schiphol gemeldet worden. Gerüchte um eine Entführung kursierten auf Twitter. Inzwischen ist klar: Es war ein Fehlalarm.

            Neuer Chef des Münchner Flughafens stellt sich vor

              In München hat sich am Freitag der neue Chef des zweitgrößten deutschen Airports vorgestellt. Am ersten Januar wird der Manager Jost Lammers die Geschäftsführung vom langjährigen Münchner Flughafenchef Michael Kerkloh übernehmen.