BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Flucht beendet: Mann in Lohrer Bezirkskrankenhaus zurückgekehrt

    Nachdem ein Mann aus einer geschlossenen Krankenhaus-Abteilung in Lohr am Main geflohen war, fahndete die Polizei nach ihm. Auch die Bevölkerung sollte dabei helfen. Nun ist der Patient wieder freiwillig in das Bezirkskrankenhaus zurückgekehrt.

    Ankerzentrum in Geldersheim zum dritten Mal unter Quarantäne

      Das Ankerzentrum in Geldersheim steht erneut unter Quarantäne. Ein Bewohner der Flüchtlingsunterkunft wurde positiv auf Corona getestet. Das Schweinfurter Gesundheitsamt hat die Quarantäne bis zum 4. November angeordnet.

      Flucht auf A3: Beifahrer wirft kiloweise Marihuana aus dem Auto

        Auf der A3 bei Hösbach haben sich zwei Männer eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Statt für eine Kontrolle anzuhalten, gab der Fahrer Gas und der Beifahrer warf während der Flucht kiloweise Marihuana aus dem Auto.

        Zwei Pferde sterben bei Autounfall nahe Schweinfurt

          Zwei Pferde sind bei einem Unfall auf einer Landstraße bei Schweinfurt ums Leben gekommen. Eine Autofahrerin hatte nicht mehr ausweichen können und prallte frontal gegen die Tiere. Ein drittes Pferd ergriff die Flucht.

          Schüsse des Halle-Attentäters auf Polizisten hätten töten können
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Schüsse, die der Halle-Attentäter während seiner Flucht auf zwei Polizisten abgegeben hat, hätten die Beamten töten können. Das sagte ein Waffengutachter des Bundeskriminalamtes im laufenden Prozess gegen den angeklagten Stephan B. vor Gericht.

          Nackter Mann auf Krankenhausdach sorgt für Polizeieinsatz

            Ein 20-Jähriger hat nur mit einem Patientenkittel bekleidet versucht, das Klinikum Weiden zu verlassen. Nachdem ihn ein Sicherheitsdienst daran hinderte, flüchtete er über das Dach. Polizisten überwältigten ihn schließlich.

            Mutmaßlicher Mörder nach Aschaffenburg ausgeliefert

              Mehr als drei Jahre wurde nach Hashem M. mit einem internationalen Haftbefehl gefahndet: Jetzt wurde der 45-Jährige Syrer, der seine Tochter ermordet haben soll, in der Türkei festgenommen und am Donnerstag nach Deutschland ausgeliefert.

              Stipendium für niederbayerische Schülerin aus Syrien
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Ghaya Ramadan aus Eggenfelden hat sich dieses Jahr ein Stipendium der START-Stiftung verdient. Mit einem Bildungs- und Engagementprogramm werden dabei herausragende Schüler mit Migration gefördert. Die heute 20-Jährige war aus Syrien geflohen.

              Schriftstellerin Iris Wolff: "Identität ist wandelbar"
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Die Geschichte einer deutschen Familie aus dem Banat, ein Buch über Freundschaft, Flucht, Erinnerung: Iris Wolff ist mit "Die Unschärfe der Welt" für den Bayerischen Buchpreis nominiert. Ein Roman, der seine Figuren gegen ihr Schicksal verteidigt.

              Gefährliche Verfolgungsjagd: Fahrer rast von Viechtach nach Cham

                Nach einer Verfolgungsjagd von Viechtach bis Cham sucht die Polizei Autofahrer, die von dem flüchtigen weißen Audi gefährdet wurden. Der Fahrer hatte auf seiner Flucht riskant überholt und Ampeln missachtet. Er kam in eine psychiatrische Klinik.