Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Versuchte Vergewaltigung im Englischen Garten

    Eine Frau ist am Donnerstagabend im Englischen Garten von einem Unbekannten überfallen worden. Der Mann versuchte sie zu vergewaltigen. Die Frau biss ihm in die Zunge. Als ein Passant dazwischen ging, floh der Täter.

    Da fehlt doch was! Wenn Stasi-Akten lückenhaft sind
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit der Wende haben bundesweit mehr als zwei Millionen Menschen ihre Stasi-Akten eingesehen. Bernd Horn und Werner Gumpel waren als junge Männer Regimekritiker und flohen. Als sie ihre Akten sehen wollen, erleben sie eine Enttäuschung.

    Flöhe und wie Sie sie wieder loswerden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Man muss nur über Flöhe reden, schon löst das unstillbare Kratzgelüste aus. Sie tummeln sich auf Hund oder Katze, springen aber auch mal zum Menschen über. Die Folge: Bisse am ganzen Körper und quälender Juckreiz. Wie wird man die Biester wieder los?

    #BR24Zeitreise: Massenflucht aus der DDR
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am 9. November 1989 fiel die Mauer: Schon vorher flohen viele aus der DDR, über die verschiedensten Routen durch die osteuropäischen Nachbarländer.

    20-jährige Studentin auf der Wiesn vergewaltigt

      Am Freitagnachmittag wurde eine 20-jährige Studentin in einer Toilette auf dem Oktoberfest sexuell misshandelt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, floh der Täter unerkannt.

      Nach Flucht aus Syrien: Najd ist erste Kapitänin am Tegernsee
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bis zum Mai dieses Jahres gab es am Tegernsee keine weiblichen Kapitäne. Nun hat eine Frau die Männerdomäne gebrochen: Najd Boshi ist 42 Jahre alt und stammt aus Aleppo. Vor fünf Jahren floh sie aus Syrien nach Oberbayern – ohne ihre beiden Kinder.

      Vor 30 Jahren: Ein Moosburger versorgt DDR-Flüchtlinge in Ungarn
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im September 1989 flohen tausende Menschen aus der DDR nach Budapest. Ihre Zukunft? Ungewiss. Sie warteten im Hilfslager der Malteser. Diesen Hilfseinsatz vor 30 Jahren koordinierte Wolfgang Wagner aus Moosburg.

      Sportkletter-WM: Bronze für Flohé, Megos greift im "Lead" an
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Yannick Flohé aus Essen hat bei der WM im japanischen Hachioji sensationell die Bronzemedaille im Bouldern gewonnen. Der Erlanger Alexander Megos verpasste einen Topplatz. Doch in seiner Spezialdisziplin "Lead" zählt er zu den Medaillenkandidaten.

      Vom Flüchtlingsjungen zum Bestseller-Autor
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Während des Bosnienkriegs floh Saša Stanišić als Kind mit seinen Eltern nach Deutschland. In seinem neuen Buch "Herkunft" erzählt er, wem er seine geglückte Integration verdankt und warum er seine Heimatstadt nicht mehr mag.

      Verwirrter Mann zwei Mal auf der Flucht vor Polizei

        Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gegen einen 31-Jährigen. Der verwirrte Mann wurde in Wernberg-Köblitz aufgegriffen. Anschließend floh er zwei Mal vor der Polizei. Ein Beamter wurde verletzt.