BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

PFC in Gewässern: Landkreise fordern einheitliches Vorgehen

    Die schwäbischen Landkreise Aichach-Friedberg und Donau-Ries fordern ein einheitliches Vorgehen im Umgang mit PFC-Belastungen in bayerischen Gewässern. Im Landkreis Aichach-Friedberg sind die Mühlhauser Baggerseen und die Friedberger Ach betroffen.

    Fliegerhorst Penzing ist Schnelltest-Lager für ganz Bayern

      Schüler im Freistaat brauchen ab Montag einen negativen Corona-Test für den Präsenzunterricht. Am Fliegerhorst Penzing werden Schnell- und Selbsttests für ganz Bayern angeliefert und dann verteilt - mit bis zu 160 Lkws pro Woche.

      Penzing: Kommt Campus für Mobilität auf ehemaligen Fliegerhorst?

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auf dem früheren Fliegerhorst in Penzing könnte ein Campus für Mobilität entstehen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat das Gelände besucht, auf dem der ADAC Fahr-Assistenzsysteme erprobt. Noch gibt es allerdings kein eindeutiges Versprechen.

      Fliegerhorst Penzing: Bund Naturschutz will schnellere Sanierung

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wieder ist der Fliegerhorst Penzing wegen seiner PFC-Belastung im Gespräch. Die Chemikalie aus dem Löschschaum der Flugplatz-Feuerwehr ist im Boden und Wasser. Doch die Sanierung der Altlasten laufe zu langsam an, kritisiert der Bund Naturschutz.

      PFC-Belastung in Penzing: SPD kritisiert schleppende Sanierung

        SPD-Politiker Florian von Brunn kritisiert den Umgang mit der PFC-Belastung am ehemaligen Fliegerhorst Penzing. Die Behörden hätten zu spät gehandelt. Ein Gutachten zu den Altlasten auf dem Gelände sei zudem immer noch nicht veröffentlicht worden.

        PFC-Sanierung am Fliegerhorst Penzing wird aufwändig

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit zwei Jahren macht der ehemalige Fliegerhorst Penzing Schlagzeilen mit einer PFC-Belastung. Die Chemikalie aus dem Löschschaum der Flugplatz-Feuerwehr ist im Boden und im Wasser.

        Wegen Transall-Ablösung: Fliegerhorst Penzing schließt

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im oberbayerischen Penzing stellt der älteste fliegende Verband der Bundeswehr seinen Dienst ein - nach 60 Jahren. Die Start- und Landebahn ist zu kurz für den Transall-Nachfolger A400M.

        Rundschau 18.30 Uhr: Tausende Niki-Passagiere sitzen fest

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Streit um Flüchtlingspolitik belastet EU-Gipfel in Brüssel +++ Fliegerhorst Penzing wegen Transall-Ablösung vor dem Aus +++ Einblicke in das Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München

        Fliegerhorst Penzing geht in ungewisse Zukunft

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Heute ist der letzte Arbeitstag des Lufttransportgeschwaders 61 im oberbayerischen Penzing. Der Verband wird am Mittag (12.45) mit einem feierlichen Schlussappell offiziell verabschiedet. Von Michael Bartmann

        Gemeinde Penzing muss sich bei Fliegerhorst-Areal gedulden

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das Lufttransportgeschwader 61 in Penzing bei Landsberg am Lech wird morgen offiziell außer Dienst gestellt. Für das Areal hat die Gemeinde eigentlich große Pläne. Ob sie diese aber jemals umsetzen kann, ist fraglich. Von Michael Bartmann