BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Fliegerbombe an der A3 erfolgreich entschärft

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Fliegerbombe, die am Morgen an der A3 bei Burgweinting freigelegt worden war, ist erfolgreich entschärft worden. Der Sprengmeister brauchte 15 Minuten. Rund 1.200 Anwohner können zurück in ihre Wohnungen. Die A3-Sperrung ist wieder aufgehoben.

Entschärfung Fliegerbombe: A3 bei Regensburg ab jetzt gesperrt

    An der A3 bei Regensburg liegt eine gefährliche Weltkriegsbombe. Damit die Kampfmittelräumer die 250-Kilo-Bombe entschärfen können, ist ab sofort die Autobahn in beide Richtungen komplett gesperrt. Wie lange die Entschärfung dauert, ist unklar.

    #fragBR24💡 Fliegerbomben – Wie werden sie entschärft?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    1.100 Mal wurden sie allein im Jahr 2018 gerufen: die Entschärfer des bayerischen Kampfmittelbeseitigungsdiensts. Mehr als 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Wie entschärfen sie eigentlich die gefundenen Fliegerbomben?

    Straubing: 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe ist entschärft

      Die Entschärfung der 250 Kilogramm schweren Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg auf einem Feld bei Lerchenhaid nahe Straubing ist erfolgreich verlaufen. Die Bombe war am Vormittag entdeckt worden. Alle Sperrungen wurden aufgehoben.

      Regensburg: Weltkriegsbombe entschärft

      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Sprengstoffkommando hat am Freitagnachmittag im Südwesten von Regensburg eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Zuvor hatten rund 4.000 Anwohner ihre Wohnungen und Häuser im betroffenen Gebiet verlassen müssen.

      Fliegerbombe in Regensburg: Evakuierung läuft

      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Südwesten Regensburgs müssen derzeit rund 4.000 Menschen ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Am Freitagnachmittag soll im betroffenen Stadtteil Kumpfmühl eine Fliegerbombe entschärft werden. Sie wurde bei Bauarbeiten gefunden.

      Fliegerbombe: 4.000 Regensburger müssen ihre Wohnung verlassen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate ist in Regensburg-Kumpfmühl eine Fliegerbombe gefunden worden. Deshalb müssen bis Freitagmittag 4.000 Anwohner ihre Häuser verlassen - auch die Bewohner eines Altenheims sind betroffen.

      Fliegerbombe am Ansbacher Bahnhof erfolgreich entschärft

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der 250-Kilo-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg am Ansbacher Bahnhof ist entschärft worden. Uneinsichtige Bürger blockierten die Evakuierungsmaßnahmen, wodurch sich die Evakuierung verzögerte. Die Bergung und Entschärfung waren komplex.

      Bombe in Ansbach: Entschärfung hat begonnen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Entschärfung der Fliegerbombe hat um 20.40 Uhr begonnen. Zuvor war es zu Verzögerungen bei der Evakuierung gekommen. Uneinsichtige Anwohner sorgen derzeit für Behinderungen.

      Bahnhof gesperrt: Fliegerbombe in Ansbach entdeckt

        Am Bahnhof in Ansbach ist eine 250 Kilo schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Der Bahnhof ist komplett gesperrt, Experten untersuchen die Bombe. Noch ist unklar, ob sie entschärft werden kann.