BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wegen Corona: Lufthansa fährt Betrieb drastisch herunter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die steigenden Infektionszahlen machen sich auch im Flugverkehr bemerkbar. Die Nachfrage nach Flugtickets ist laut Lufthansa stark eingebrochen. Die Situation komme einem Lockdown gleich. Deshalb geht die Lufthansa in den Wintermodus.

Corona-Schnelltest: Die Hoffnung auf Normalität? Possoch klärt!

    Der Antigen-Schnelltest liefert ein Ergebnis in 15 Minuten. Ist das die Lösung für unsere Probleme mit dem Virus? Ein schneller Test und dann ab zur Oma, in den Club oder den Flieger? Was es mit den Corona-Schnelltests auf sich hat: Possoch klärt!

    Lufthansa: Bisher mehr als vier Milliarden Euro Verlust

      Der Einbruch des Flugverkehrs in der Corona-Krise hat bei der Lufthansa auch im Sommer einen Milliardenverlust verursacht. Trotz der Ausweitung des Flugangebots im Juli und August belief sich das Minus im dritten Quartal auf rund 1,3 Milliarden Euro.

      Aus für Flugtaxi von Airbus? Konzern dementiert Zeitungsbericht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Hubschrauber-Hersteller Airbus Helicopters hat einen Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung dementiert, wonach das Projekt "CityAirbus" vor dem Aus steht. Laut dem Unternehmen wird weiter an einem autonom fliegenden Fluggerät geforscht.

      Fliegt Türkei aus Europarat? Ausschlussverfahren noch fraglich

        Bisher ignoriert die Türkei ein Urteil zur Freilassung des Unternehmers Kavala. Sie könnte deshalb aus dem Europarat fliegen. Doch das Ministerkomitee hat eine Entscheidung vertagt, ob überhaupt ein Ausschlussverfahren zustande kommt.

        Satelliten-Zwerge aus Würzburg fliegen in den Orbit

          Vier Zwerge aus Würzburg kommen hoch hinaus: Die kleinen Satelliten sollen von Russland aus ins All geschickt werden, um als Team die Erde aus unterschiedlichen Perspektiven zu beobachten. Ein Ziel des Quartetts: die Klimaforschung unterstützen.

          Landeanflug auf Nürnberg – Drohne kommt Flugzeug gefährlich nahe

            Eine Drohne ist einem Passagierflugzeug gefährlich nahe gekommen. Wie die Polizei mitteilt, habe sich der Flieger gerade im Landeanflug auf den Nürnberger Flughafen befunden. Die Polizei bittet Zeugen nun um Hinweise.

            Junger Mann springt nach Partynacht vom Dach

              Ein 25-jähriger Mann aus Berlin ist nach einer Partynacht im niederbayerischen Brombach von einem Dach gefallen und hat sich dabei Kopfverletzungen zugezogen. Laut Polizei, dachte er im Rausch, er könne fliegen.

              So halten sich Münchner Piloten in Corona-Zeiten fit
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Wegen Corona bleiben am Flughafen München viele Flugzeuge am Boden. Damit die Piloten trotzdem nicht aus der Übung kommen, besuchen sie regelmäßig das Lufthansa Aviation Trainingszentrum in Schwaig bei Erding und steigen dort in den Flugsimulator.

              Flieger statt Bus: DFB erntet Shitstorm für Schweiz-Reise
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Zum Nations-League-Spiel ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kurz geflogen - von Stuttgart nach Basel, Luftlinie 180 Kilometer. Nutzer auf Social Media kritisieren die Wahl des Verkehrsmittels und mahnen den DFB zu Umweltbewusstsein.