BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vogelschutz an Hochspannungsleitung - geplant sind 3000 km

    Hochspannungsleitungen sind für Vögel gefährlich. Denn sie erkennen die Leitungen oft nicht und fliegen dagegen. Der Netzbetreiber Bayernwerk hat nahe Ingolstadt zusammen mit Vertretern der Naturschutzbehörde luftige Schutzschilder installiert.

    Coronavirus: Wie lassen sich Ansteckungen im Flugzeug vermeiden?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Abstand halten und einen Mund-Nasenschutz tragen - beides gehört auch am Flughafen dazu. Welche Corona-Regeln gibt es außerdem, um das Ansteckungsrisiko beim Fliegen mit SARS Cov-2 möglichst gering zu halten?

    "Bavaria One": Söders Raumfahrtprojekt kommt nicht zum Fliegen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor gut zwei eineinhalb Jahren hatte Ministerpräsident Söder "Bavaria One" ins Leben gerufen. Mehrere hundert Millionen Euro sollten in das bayerische Raumfahrtprogramm investiert werden. Doch bislang ist nur ein Bruchteil der Summe ausbezahlt.

    Benedikt XVI. wieder bei Bruder Georg - Heimreise am Montag
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Besuch des emeritierten Papstes Benedikt XVI. in Regensburg neigt sich dem Ende zu. Wie nun bekannt wurde, wird er am Montag zurück nach Rom fliegen. Den vierten Tag des Aufenthalts nutzte er aber wieder für einen Besuch bei seinem Bruder Georg.

    Eurofighter kommt sicher am Fliegerhorst Kaufbeuren an
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sechs Stunden statt nur fünf Minuten – so lang hat der Transport eines Eurofighters nach Kaufbeuren heute Nacht über den Landweg gedauert. Eine Stunde früher als geplant kam der Flieger in Kaufbeuren an, obwohl es zwei Pannen gab.

    Deutscher Meister FC Bayern zurück in München
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Meisterfeier fiel kurz und ungewöhnlich aus, am Morgen nach dem 1:0-Sieg in Bremen kehrte der FC Bayern per Flieger nach München zurück. Der Blick geht nach vorne. Nicht auf die nächsten Bundesliga-Spiele, sondern auf Pokal und Champions League.

    Segelflieger in Coburg nach dem Start abgestürzt

      Auf dem Coburger Flugplatz ist ein Segelflieger abgestürzt. Kurz nach dem Start sei es zu Problemen gekommen, sodass der Flieger wenig später auf den Boden prallte, heißt es von der Polizei. Der Pilot konnte sich selbst aus dem Segelflieger befreien.

      B5 Börse: DAX beginnt Handel mit Verlusten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Vorgaben von den internationalen Börsen sind relativ schwach. Die Anleger treiben vor allem wieder Spannungen zwischen den USA und China um. Und die Lufthansa könnte möglicherweise aus dem DAX fliegen.

      Coronavirus anscheinend auch über die Luft ansteckend
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Tröpfchen, die beim Niesen und Husten durch die Luft fliegen, verbreiten das Coronavirus Sars-CoV-2. Doch auch winzige Tröpfchen, die als Aerosol in der Luft schweben, spielen anscheinend eine erhebliche Rolle bei der Übertragung des Erregers.