BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vor der Stichwahl: neuer Schwung fürs Oberallgäu

    Ob Flächenverbrauch, Klimaschutz oder bezahlbare Wohnungen - bei der Stichwahl am Sonntag entscheidet sich, welchen Weg das Oberallgäu künftig einschlägt. Wir haben Alfons Hörmann und Indra Baier-Müller gefragt, mit welchen Ideen sie punkten wollen.

    Bund Naturschutz: Keine Gewerbegebiete in Waldgebieten

      Der Bund Naturschutz hat in seiner Jahresbilanz für die Oberpfalz den aus seiner Sicht immer noch zu hohen Flächenverbrauch kritisiert. Nach wie vor würden dort überdimensionierte Baugebiete geplant - oft in oberpfälzischen Waldgebieten.

      Lauinger stimmen gegen neues Einkaufszentrum
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Entscheidung war deutlich: In einem Bürgerentscheid haben sich die Meschen im schwäbischen Lauingen gegen den Bau eines neuen Einkaufszentrums ausgesprochen. Bürgermeisterin Katja Müller bedauerte die Entscheidung.

      Initiative sammelt Unterschriften gegen Logistikhalle

        Wallersdorfer Bürger wollen mit einem Bürgerbegehren den Bau einer Logistikhalle verhindern. Die Initiative kritisiert den enormen Flächenverbrauch und dass es sich, anders als häufig behauptet, nicht um einen BMW-Standort handle.

        Wie auf verlassenen Bauernhöfen wieder Leben einkehrt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Flächenverbrauch in Bayern: ein Thema mit Zündstoff. Dabei gibt es im Freistaat noch viel Platz – zum Beispiel auf Bauernhöfen, die nicht mehr bewirtschaftet werden. Der Landkreis Donau-Ries versucht, solchen Höfen neues Leben einzuhauchen.

        Verkehrsclub befürchtet "Monsterkreuzung" bei Freyung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die unfallreiche B12-Kreuzung bei Freyung soll durch einen Ausbau entschärft werden. Jetzt hat der Kreisbervband Passau/Freyung des Verkehrsclub Deutschland angekündigt, Rechtsmittel dagegen einzulegen. Der VCD spricht von einer "Monsterkreuzung".

        Naturschützer fordern Wachstumsgrenzen am Flughafen München
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mehr Klimaschutz, weniger Flächenverbrauch - diese Ziele müssen auch am Flughafen München im Erdinger Moos umgesetzt werden. Das verlangen der Bund Naturschutz und das Aktionsbündnis "aufgemuckt". Am Freitag stellten sie ihre Forderungen vor.

        Donauwörth: Große Pläne für das alte Ankerzentrum
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wohnungen werden überall dringend gebraucht, meist aber ist die Fläche zu knapp. Die Stadt Donauwörth dagegen hat jetzt eine einmalige Chance: Rund um das Areal des alten Ankerzentrums soll ein neues Stadtviertel für rund 2.000 Menschen entstehen.

        Zugebaute Städte: Münchner haben am wenigsten Platz zum Leben
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Trotz Isarauen und Englischem Garten steht den Münchnern am wenigsten Platz zum Leben zur Verfügung. Das Statistische Bundesamt listet im Online-Atlas erstmals die Flächennutzung bayerischer Gemeinden auf. Das Resultat: Es gibt extreme Unterschiede.

        Wie Kommunen Flächen sparen: Innenstadtentwicklung Parsberg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Flächenverbrauch in Bayern sinkt zwar, ist aber immer noch hoch. Das Bayerische Wirtschaftsministerium hat deshalb eine Initiative gestartet. Bei einer Regionalkonferenz in Regensburg wurde Parsberg als positives Beispiel vorgestellt.