BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum wir uns gar nicht so sehr vom Tier unterscheiden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schießende Fische, angelnde Insekten: Im Tierreich sind Werkzeuge erstaunlich verbreitet. Der Biologe Peter-René Becker zeigt in seinem Buch "Wie Tiere hämmern, bohren, streichen: Werkzeuggebrauch bei Tieren", wie ähnlich uns Tiere mitunter sind.

Ulrike Draesner gewinnt Bayerischen Buchpreis 2020
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In einer ausgesprochen leeren Allerheiligen-Hofkirche wurde in diesem Jahr der Bayerische Buchpreis vergeben: keine Besucher, keine Autorinnen und Autoren. Nur die Jury saß zusammen, diskutierte und wurde sich einig. Stichwort: Kurt Schwitters.

Berufsfischer wehren sich gegen Felchenzucht im Bodensee
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jahr um Jahr fangen die Berufsfischer am Bodensee weniger Fisch. Deshalb will eine Genossenschaft künftig Felchen in Netzgehegen züchten. Viele Fischer wehren sich gegen die Pläne, denn: Sie sehen darin eine Gefahr für die Umwelt und das Trinkwasser.

Gefährdete Fischart: Die Nase ist Fisch des Jahres 2020

    Die Nase, die ihren eigentümlichen Namen ihrer wulstigen Oberlippe zu verdanken hat, ist zum Fisch des Jahres 2020 gekürt worden. Sie ist in Deutschland in ihrem Bestand gefährdet und stellenweise sogar schon ganz verschwunden.

    Biographie über Karl Obermayr: Mit Butterbrot zum Drehort
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Karl Obermayr machte Nebenrollen unvergesslich, prägte Kultsätze und hielt als "Manni Kopfeck" stets zu seinem Kumpel "Monaco Franze". Jetzt hat Roland Ernst ihm eine Biografie gewidmet – die auch schildert, wie bescheiden Obermayr beim Filmdreh war.

    Wegen Corona: Karpfenkrise im Aischgrund
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Karpfen-Hochburgen wie dem Aischgrund herrscht im Herbst normalerweise Hochbetrieb. Doch in diesem Jahr ist auch hier alles anders: Die Teiche sind zwar voll, aber die Gaststätten geschlossen. Ein großes Problem für die Teichwirte.

    Helmut Dietl Statue an der Leopoldstraße aufgestellt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am Dienstag wurde die Skulptur des verstorbenen Filmregisseurs Helmut Dietl eingeweiht. Irgendwann soll sie neben derjenigen des unvergessenen "Monaco Franze" aufgestellt werden. Bis dahin geht die Dietl-Statue auf Wanderschaft durch München.

    Monika Maron wechselt Verlag und ist "empört, nicht verletzt"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen ihrer persönlichen Verbindungen zu Rechtskonservativen und politisch umstrittenen Passagen in ihren Werken trennte sich der S. Fischer-Verlag von Monika Maron. Ab Dezember wird sie beim Hamburger Verlag Hoffmann und Campe veröffentlichen.

    Fisch im Reisebüro - Ungewöhnliche Idee in Zeiten von Corona
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Corona trifft die Reisebranche hart. Um über die Runden zu kommen, verkauft ein Münchner Reisebüro nun frisch geräucherten Fisch vom Tegernsee. Eine ungewöhnliche Geschäftsidee, die funktioniert.

    Fischerei in Neuseeland: Tödliche Haken bedrohen Albatrosse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eigentlich ist Neuseeland das Paradies für Albatrosse schlechthin. Hier leben hunderttausende Brutpaare. Doch sie sind bedroht. Delfine werden geschützt, aber den Albatrossen kommt niemand zur Hilfe. Ihr Feind sind die Fischer und ihre Köderhaken.