Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gefährdete Fischart: Die Nase ist Fisch des Jahres 2020

    Die Nase, die ihren eigentümlichen Namen ihrer wulstigen Oberlippe zu verdanken hat, ist zum Fisch des Jahres 2020 gekürt worden. Sie ist in Deutschland in ihrem Bestand gefährdet und stellenweise sogar schon ganz verschwunden.

    Fischfang verursacht jährlich 640.000 Tonnen Plastikmüll im Meer

      Rund zehn Prozent des Plastikmülls in den Ozeanen gehen auf zurückgelassenes Fischereigerät zurück. Für Meerestiere ist dieser Müll häufig tödlich. Sie verenden oft qualvoll in den Fangnetzen.

      Gault Millau: Koch des Jahres kommt aus München

        Nachhaltigkeit, regionales Wild, heimische Fische: Die "Gault&Millau"-Restaurantkritiker sehen bei jungen Köchen ein Umdenken und zeichnen nun einen von "hoher kulinarischer Intelligenz" als "Koch des Jahres" aus.

        Neonicotinoide lassen Fischbestand schrumpfen

          Daran, dass unsere Insekten und damit auch unsere Vögel weniger werden, sollen hauptsächlich Pflanzenschutzmittel schuld sein. Jetzt haben Forscher aus Tokio bestätigt, dass sich Neonicotinoide auch im Wasser und damit auf Fische auswirken.

          Wasser im Sonnensee abgelassen: 10.000 Fische tot
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am Sonnensee im Landkreis Ansbach sind mehr als 10.000 tote Weißfische und Muscheln gefunden worden. Das Wasser in dem See war zuvor abgelassen worden. Wer das getan hat und warum, ist unklar.

          Renken im Starnberger See schrumpfen seit Jahren
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die bayerischen Seen sind so sauber wie nie, was sich positiv auf die Gesundheit der Fische auswirkt. Doch die Renke im Starnberger See ist wesentlich kleiner und leichter als früher. Berufsfischer stellt dies vor ein Problem.

          Bildung und Nahverkehr: Was wurde aus #MeinWunschAnBayern?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Mehr Geld für Schulen, kleinere Klassen, bessere Kindergärten: Stargeigerin Julia Fischer lag vor der Landtagswahl 2018 besonders die Bildung am Herzen. Und ein Bub forderte von der Politik kostenlosen Nahverkehr. Was hat die Regierung bisher getan?

          Viele Fischarten in Bayern stark bedroht
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          In den letzten 50 Jahren ist der weltweite Bestand der größten Wirbeltierarten in Binnengewässern um 88 Prozent zurückgegangen. Das ergab eine Untersuchung des Leibniz-Instituts. Auch in Bayern stehen immer mehr Fische auf der Roten Liste.

          7. Fränkisches SeenLand Fischerfest am Altmühlsee
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Rund um den heimischen Fisch geht es an diesem Wochenende beim 7. Fränkischen SeenLand Fischerfest im Seezentrum Gunzenhausen-Wald am Altmühlsee.

          Uriellas Gartenparty: "Der Messias" am Gärtnerplatztheater

            Händels populäres Oratorium als Mischung aus Tanzperformance, Schauspiel und Oper: Regisseur Torsten Fischer zeigte die Erlösungsbotschaft als Mehrsparten-Theater. Als Satire war das zu harmlos, als Erbauung zu bizarr, der Lichtblick war die Musik.