BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayern ist gegen Scholz-Pläne zur Hilfe für Kommunen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundesfinanzminister Scholz will den Kommunen aus der Krise helfen - mit einem milliardenschweren Schutzschirm, an dem sich auch die Länder beteiligen sollen. Bayern will da allerdings "keinesfalls mitmachen", heißt es dazu aus der Staatskanzlei.

Bayerns Steuerschätzung: Gut 10 Milliarden weniger
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Aufgrund der Corona-Krise nimmt der Staat weniger Steuern von seinen Bürgern ein - auf Bundesebene in diesem Jahr voraussichtlich gut 80 Milliarden Euro. Was auf den Freistaat zu kommt, das hat das bayerische Finanzministerium ausgerechnet.

Die Kassenbon-Rebellen aus Cham und Konnersreuth
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Kassenbon-Pflicht gilt seit Januar und gefällt den Gewerbetreibenden so gar nicht - vor allem die Bäckereien sind von dem Gesetz zunehmend genervt. Sie wollen einen wahren Kassenbon-Berg zum Bundesfinanzministerium bringen.

#Faktenfuchs: Plakat über Kassenbons führt in die Irre

    Seit Jahresbeginn gilt die Kassenbonpflicht in Handel und Gastronomie. Die sorgt für Ärger vor allem bei kleineren Unternehmen. Im Netz kursiert das Bonpflicht-kritische Plakat einer Bäckerei. Wir haben es auf Fakten gecheckt.

    Jetzt zahlt der Bund: Millionenhilfe für Kitas in Bayern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mehr Geld für die Kitas: Der Bund beginnt damit, 5,5 Milliarden Euro aus dem "Gute-Kita-Gesetz" an die Länder zu zahlen. Das meldet das Finanzministerium. Rund 861 Millionen gehen an Bayern. Werden damit Erzieherinnen & Co. bald besser bezahlt?

    Höhere München-Zulage: Beamtendemo in München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Rund 500 Beamtinnen und Beamte aus München haben eine Kundgebung auf dem Odeonsplatz abgehalten. Sie fordern, bei der Ballungsraum-Zulage für München ebenfalls berücksichtigt zu werden.

    Fata-Morgana oder richtiger Weg? Die Finanztransaktionssteuer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jahrelang wurde verhandelt, nun rückt eine Besteuerung von Finanzgeschäften näher: Wer Aktien kauft, soll künftig 0,2 Prozent Finanztransaktionssteuer bezahlen. Das sieht ein Entwurf aus dem Bundesfinanzministerium vor.

    EU erlaubt Bayern flächendeckenden Gigabit-Ausbau
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bayern darf nach einer EU-Entscheidung den Ausbau schneller Internetverbindungen breiter fördern. Damit ist es Bayern als erste Region in Europa gestattet, den Ausbau auch dort zu bezuschussen, wo schon mehr als 30 Megabit pro Sekunde verfügbar sind.

    Wie das Finanzministerium Beamte vor Gewalt schützen will
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ob in der Notaufnahme, in der Schule oder beim Amtstierarzt: Immer mehr Mitarbeiter des öffentlichen Diensts werden zum Ziel von Gewalt. Jetzt sollen sie mehr Unterstützung bekommen. Das bayerische Finanzministerium hat ein Konzept vorgestellt.

    Steuereinnahmen in Bayern steigen weiter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Noch trifft die Konjunkturflaute den Freistaat nicht mit voller Wucht: Die Steuerschätzer rechnen in diesem und auch im kommenden Jahr mit steigenden Einnahmen. Die Prognose für 2019 ergibt ein Plus von 159 Millionen Euro. Doch es gibt Kritik.