BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Dürresommer 2018: Millionenhilfen für Landwirte

    Wochenlange Dürre: Im Sommer 2018 war die Sorge um Ernte und wirtschaftliche Lage der Landwirte groß. Bund und Länder beschlossen finanzielle Hilfen - jetzt liegen Zahlen über die Höhe der Zuschüsse vor.

    Finanzhilfe für die Geburtshilfe: Ärztekammer ist skeptisch
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Zahl an Geburtshilfestationen in Bayern ist in den vergangenen Jahren im ländlichen Raum gesunken. Diesen Trend will die Staatsregierung stoppen: Heute wurden 16 Millionen Euro Fördergelder vergeben. Aber: Die Landesärztekammer übt auch Kritik.

    1,6 Millionen Euro für Geburtshilfe in Haßfurt und Kitzingen

      Die Geburtshilfe-Abteilung in den Haßberg-Kliniken (Haus Haßfurt) sowie die Klinik Kitzinger Land dürfen sich über Geld vom Freistaat freuen: Eine Million Euro gehen nach Haßfurt, 635.389 Euro nach Kitzingen.

      Freistaat hilft strukturschwachen Kommunen in Unterfranken
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Hilfe zu Selbsthilfe, unter diesem Motto hat Bayerns Finanzminister Albert Füracker (CSU) strukturschwache Regionen in Unterfranken unterstützt. Insgesamt 22,9 Millionen Euro flossen in diesem Jahr an betroffene Landkreise, Städte und Gemeinden.

      Agrarland-Verkauf: Vorwurf der Günstlingswirtschaft in Osteuropa
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Osteuropa landet ein erheblicher Teil der Fördergelder nach einem Bericht der "New York Times" offenbar in fragwürdigen Kanälen. Wasser auf die Mühlen von Kritikern, denen die bisherige Art der Verteilung von EU-Finanzhilfen ein Dorn im Auge ist.

      Staat will Condor Finanzhilfe gewähren
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Staat springt Condor nach der Insolvenz der Muttergesellschaft Thomas Cook mit Steuerzahlergeld zur Seite: Der Ferienflieger erhält einen Überbrückungskredit von fast 400 Millionen Euro. Tausende Jobs blieben dadurch erhalten, hieß es.

      Dürre in Deutschland: Bayerische Bauern erhalten Futterbeihilfen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Durch die Dürre konnten viele Landwirte nicht mehr genügend Futter für ihre Tiere ernten und müssen zum Beispiel Heu oder Gras und Mais-Silage zukaufen. In Bayern sollen viehhaltende Betriebe deshalb jetzt Beihilfen für solche Zukäufe bekommen.

      Hilfen für bayerische Landwirte
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das bayerische Kabinett hat nun in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause Soforthilfen für die von der Hitze betroffenen Bauern beschlossen. Der NABU fordert ein Umdenken in der Landwirtschaft.

      Dürre und Hitze: Landwirte schlagen Alarm
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Für die Bauern schon längst ein Horror-Sommer – Mais und Kartoffeln wachsen nicht mehr und auch bei Obst und Gemüse fällt die Ernte mager aus. Die Landwirte fordern jetzt eine Milliarde Euro Hilfe. Die Politik will morgen beraten.