Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wohnungsmarkt: Wie das Finanzamt die Mieten in die Höhe treibt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Politik verspricht: Wohnen muss bezahlbar bleiben. Auf angespannten Wohnungsmärkten sind es aber nicht nur die Vermieter, die die Preise in die Höhe treiben. Manchmal ist es auch der Staat selbst, der soziale Mieten verhindert.

31. Juli: Countdown für Steuererklärung 2018 läuft

    Ab diesem Jahr haben alle Steuerpflichtigen offiziell mehr Zeit, um ihre Steuererklärung abzugeben. Statt wie bisher Ende Mai muss die Steuer nun bis zum 31. Juli beim Finanzamt sein. Der Countdown läuft, denn ansonsten könnte es teuer werden

    Wie das Finanzamt günstige Mieten verhindert

      Günstige Wohnungen sind in München Mangelware. Doch das liegt nicht nur an Vermietern, die immer mehr Geld wollen: Das Finanzamt zwingt soziale Vermieter, nicht zu billig zu vermieten und sich mindestens an die ortsübliche Miete zu halten.

      Cum/Cum-Deals: Auch Sparkassen und Volksbanken machten mit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Fiskus versucht, verloren gegangenes Geld aus Cum/Cum-Geschäften zurückzuholen. Eine Recherche von BR und "Handelsblatt" zeigt: Auch auf Sparkassen und Volksbanken könnten vermehrt Rückforderungen der Finanzämter zukommen.

      Killer’s Security: Finanzamt sperrt Emotet aus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über Emotet, ein besonders widerwärtiges Stück digitales Ungeziefer. Wegen ihm blockieren derzeit sogar Finanzämter Office-Attachments bei Mails.

      Steuern für Google und Co.: Bayerische Unternehmen sollen zahlen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An Google kommt der deutsche Fiskus bislang nicht ran. In Bayern werden von Finanzämtern nun stattdessen Werbekunden des US-Konzerns zur Kasse gebeten. Die Firmen sollen sich die Steuergelder bei Google zurückholen. Doch das dürfte Theorie bleiben.

      Bad Königshofen: Altes Krankenhaus – Abriss oder Sanierung?

        In Bad Königshofen geht es um die Zukunft des alten Kreiskrankenhauses. Die Bürger können entscheiden, ob der historische Bau abgerissen oder erhalten werden soll. An seiner Stelle soll ein Ableger des Finanzamts Nürnberg-Süd entstehen.

        Steuerhinterziehung? Lehmann wehrt sich gegen Vorwürfe
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ex-Fußballprofi Jens Lehmann hat über Twitter Vorwürfe zurückgewiesen, er habe Steuern in sechsstelliger Höhe hinterzogen. Das Handelsblatt hatte sich auf eine Akte aus dem Finanzamt München berufen.

        Steuerzahler bekommen Geld zurück vom Finanzamt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Über eine Million Steuerzahler in Bayern können sich freuen: Sie bekommen in diesen Wochen Geld zurück vom Fiskus. Grund: Der Bundesfinanzhof hatte geurteilt, dass die Absetzbarkeit von Krankheitskosten anders berechnet werden muss.

        B5 Wirtschaft: Kassen-Kontrollen durch Finanzämter
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wenige weibliche Führungskräfte bei kommunalen Unternehmen +++ Chinesen interessieren sich auch für Biotech in Bayern +++ Windkraft-Ausbau in Bayern langsamer +++ Moderation: Nikolaus Nützel