Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Spatenstich für Filteranlage: Altötting soll PFOA-frei werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sauberes Wasser für Altötting, Neuötting und Winhöring: Um 10 Uhr erfolgt im Öttinger Forst der Spatenstich für die zweite Aktivkohlefilteranlage. Die soll den potenziell krebserregenden Stoff PFOA aus dem Wasser filtern.

Jugendliche aus Friedberg erfindet Filter für Mikroplastik
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Beim Wäschewaschen lösen sich winzige Kunststofffasern aus der Kleidung. Dieses Mikroplastik landet über das Abwasser in Flüssen und Meeren. Um dies zu verhindern, hat eine 15-Jährige aus Friedberg eine preisgekrönte Erfindung gemacht.

EU-Kommission: Illegale Absprachen bei BMW, Daimler und VW
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Autokonzerne BMW, Daimler und VW haben nach vorläufigen Erkenntnissen der EU-Wettbewerbshüter illegale Absprachen bei Abgas-Filtern getroffen. Für die Konzerne könnte es jetzt teuer werden, denn die Vorwürfe wiegen schwer.

EU-Parlament für Internet-Löschregeln bei Terror-Inhalten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Onlineplattformen wie Facebook oder YouTube sollen Propaganda für terroristische Gruppen oder Anstiftung zu Anschlägen aus dem Netz löschen, wenn sie von Behörden aus der EU dazu aufgefordert werden. Das EU-Parlament stimmte für die Verordnung.

Panne: Youtube wertet Notre-Dame-Brand als Fake-News
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Videoplattform blendete bei Youtube-Live-Streams zum Brand der Kathedrale Notre-Dame Infoboxen zu den Anschlägen vom 11. September ein. Eigentlich soll diese technische Lösung Fake-News verhindern. Doch der Algorithmus war sichtlich überfordert.

"Wir müssen den Populisten das Publikum ausspannen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nüchterne Fakten helfen nur begrenzt gegen Halbwahres, warnt Sebastian Herrmann in dem Buch "Gefühlte Wahrheit": Wir alle bevorzugen Informationen, die zur eigenen Meinung passen. Er plädiert daher für einen anderen Weg, um Populismus zu bekämpfen.

Wie das neue EU-Urheberrecht das Internet verändern könnte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach dem Parlament hat auch der EU-Rat dem neuen Urheberrecht zugestimmt. Die Regelungen gelten gerade unter Nutzern aber als umstritten. Hier die Antworten auf die fünf wichtigsten Fragen zu den anstehenden Veränderungen im Internet.

Grünes Licht für umstrittene EU-Urheberrechtsreform
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die umstrittene EU-Urheberrechtsreform ist endgültig beschlossen. Der EU-Ministerrat verabschiedete das Gesetz in Luxemburg, wobei die deutsche Bundesregierung unter Abgabe einer Protokollerklärung zustimmte.

Mikroplastik und Blumen: "Jugend forscht"-Sieger aus Schwaben

    Im Rahmen von "Jugend forscht" hat Leonie Prillwitz aus Augsburg einen besonders effektiven Filter entwickelt, der Mikroplastik aus der Wäsche herausfiltert. Und drei Krumbacher haben erforscht, warum manche Pflanzen rote Blätter und Stiele haben.

    Lob, Kritik und Spontandemos nach EU-Urheberrechtsvotum
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach der Zustimmung des Europaparlaments zur Urheberrechtsreform haben Gegner der Richtlinien in mehreren Städten demonstriert, unter anderem in Nürnberg. Auch viele Politiker zeigen sich enttäuscht von der Entscheidung - andere sind zufrieden.