BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Luftfilter in Klassenzimmern: Noch nicht ausreichend erforscht

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In bayerischen Klassenzimmern sollen ab dem Herbst Luftfilter stehen, die die Verbreitung des Coronavirus erschweren. Dafür nehmen Freistaat und Kommunen große Beträge in die Hand. Die Wirkung der Filter ist aber noch kaum richtig untersucht worden.

Poparazzi: Neue Foto-App will das Anti-Instagram werden

    Selfies verboten! Mit ungewöhnlichen Regeln möchte die Social Media-App "Poparazzi" den Foto-Feed neu erfinden. Einfach wird das nicht. Denn: Filter und ähnliche Funktionen gibt es nicht. Und auch datenschutzrechtlich ist die App nicht unbedenklich.

    Bussi okay? Warum wir selbstbestimmte Kinder wollen

      Enkel einfach so gegen deren Willen abbusseln, ist das in Ordnung? Oder müssen Eltern ihre Kinder gegen diese Art von Übergriffigkeit schützen? Kathrin Hasselbeck ist Host beim BR-Podcast "Eltern ohne Filter" und hat Expertinnenrat eingeholt.

      Förderung für Luftreiniger an Schulen läuft aus - Kritik von FDP

        Bis Ende April können Schulträger noch einen Zuschuss zu Luftfiltern beantragen. Dann läuft das Förderprogramm aus. Doch nur in einem Teil der Klassenräume werden Geräte Corona-Viren aus der Luft filtern. Auch, weil das Geld nicht für alle reicht.

        Ammersee: Erfinder entwickelt Mikroplastik-Filteranlage

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mikroplastik in unseren Flüssen und Seen – dagegen will Sebastian Porkert etwas unternehmen. Er hat mit seinem Team eine Anlage entwickelt, die Mikroplastik aus dem Abwasser filtert. Das Besondere: Dem Filter fehlt ein entscheidendes Bauteil.

        Luftfilteranlagen in Schulen: Keine einheitliche Aufrüstung

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Immer mehr Schulen haben sie schon, andere planen noch nicht einmal die Anschaffung mobiler Luftfilteranlagen. Sie können das Coronavirus aus der Raumluft im Klassenzimmer filtern. Doch: Sind sie in allen Klassenräumen nötig?

        Saubere Luft - Forchheim kauft Viren-Filter für Schulen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Frierende Schüler und offene Fenster im Klassenzimmer - Alltag in Corona-Zeiten. Inzwischen gibt es aber Belüftungsgeräte, die Viren unschädlich machen sollen. In Forchheim wurden inzwischen alle Grund- und Mittelschulen damit ausgerüstet.

        Zensur im Netz: Wolfgang Schäuble warnt vor "totaler Offenheit"

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Bundestagspräsident hält "grenzenlose Freiheit" für "selbstzerstörerisch" und sieht das Wissen auf bedenkliche Weise "monopolisiert" bei Netz-Konzernen. Bei der Wiedereröffnung der Berliner Staatsbibliothek forderte er "professionelle Filter".

        Uni Bayreuth: Forscher finden neun Arten Kunststoff in Muscheln

          Im Meer landen Unmengen an Plastikmüll. Muscheln filtern das Wasser und nehmen damit auch winzige Kunststoffteilchen auf. Ein weltweites Problem, wie Forscher aus Bayreuth herausgefunden haben.

          Filter für den Klimaschutz: Uni Bayreuth recycelt CO2

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der von der Europäischen Kommission vorgestellte "Green Deal" fordert eine Verringerung der Treibhausgase. Dafür braucht es innovative Verfahren, die Forscher der Universität Bayreuth nun entwickelt haben.