BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Online, Kino oder hybrid? Bayerische Filmfestivals und Corona
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Corona hat den Kalender der etablierten Filmfestivals gehörig durcheinander gebracht. Jedes Konzept ist eine verzwickte Angelegenheit. Welche Strategie die richtige? Die Kosten für Sowohl-als-auch sind hoch, die Unwägbarkeiten groß. Was wird geplant?

Diese Filme laufen auf der Berlinale 2021 im Wettbewerb
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehrere deutsche Filme konkurrieren in diesem Jahr um den Goldenen und die Silbernen Bären der Berlinale. Mit dabei ist etwa Daniel Brühls Regiedebüt "Nebenan", aber auch deutsche Regie-Größen wie Dominik Graf und Maria Schrader sind im Rennen.

Das Max Ophüls-Filmfestival startet als Digitalausgabe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das renommierte Max Ophüls-Festival des jungen deutschsprachigen Films wurde nicht abgesagt, sondern findet im Netz statt. Wie gewinnt man Fans für diese Form? Und wie vielleicht auch neues Publikum? Festivalleiterin Svenja Böttger im Gespräch.

Corona-Hotspot Hof: Gesundheitsamt entlastet Stadt

    Die Diskussionen im Corona-Hotspot Hof gehen weiter. Nachdem Vorwürfe eines Arztes aufkamen, die Filmtage vor zwei Monaten seien Auslöser der Misere, schwächt er jetzt seine Kritik ab. Und auch das Gesundheitsamt entlastet die Stadt.

    Leiter widerspricht: Hofer Filmtage kein Superspreader-Event

      Ein Arzt aus dem Landkreis Hof behauptet, die Hofer Filmtage seien für die hohe Anzahl an Corona-Infizierten in der Stadt Hof verantwortlich. Der Leiter des Festivals widerspricht dem nun.

      Cannes-Preisträger "Bohnenstange": Weiterleben nach dem Krieg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der junge Regisseur Kantemir Balagow schildert in seinem zweiten Spielfilm das Schicksal zweier Frauen nach 1945. Er muss den Krieg nicht zeigen, um von seiner Grausamkeit zu erzählen – und tut das mit faszinierender physischer Sensibilität.

      Hofer Filmtage: Tosender Applaus bei der Eröffnung

        Wegen der Coronakrise sehen die Hofer Filmtage in diesem Jahr anders aus als gewohnt. Dass sie trotzdem stattfinden können, darüber herrscht allerdings einhellig Freude. Beim Eröffnungsabend des Filmfestivals war das deutlich zu spüren.

        Hofer Filmtage starten: Premieren auch im Wohnzimmersessel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Hof will seinem Ruf als wichtiger Filmfestival-Standort auch 2020 treu bleiben. Ab heute erleben 125 Spiel- und Dokumentarfilme ihre Deutschland-Premiere bei den 54. Internationalen Hofer Filmtagen. Und das Ganze corona-gerecht.

        Venedig: So außergewöhnlich ist der Filmfestgewinner "Nomadland"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnete Film von Chloé Zhao repräsentiert das diesjährige Filmfestival in Venedig: Kino mit und von spannenden Frauen und eine Geschichte, die irgendwo zwischen Realität und Phantasie erzählt wird.

        Filmfest Venedig: Goldener Löwe für US-Drama "Nomadland"

          Bedeutende Auszeichnung für das US-Drama "Nomadland": Der Hauptpreis des Filmfestivals von Venedig geht an den Film mit Oscarpreisträgerin Frances McDormand. Die deutschen Hoffnungen wurden dagegen enttäuscht.