BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"The Underground Railroad": Serie nach Colson Whitehead

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In seinem preisgekrönten Roman erzählt US-Autor Colson Whitehead von einer Fluchtorganisation für Sklaven. Barry Jenkins, Regisseur des Oscar-Films "Moonlight", hat den Stoff nun verfilmt. Eine Herausforderung für das Publikum, die sich lohnt.

Neugier wecken: Die Münchner Bücherschau junior startet

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie gehört längst zum Frühling in München dazu: die "Bücherschau junior". Am 1. Mai beginnt die 15. Ausgabe des Bücherfestivals corona-bedingt digital. Lesevergnügen gibt es trotzdem reichlich.

Das sind die besten neuen Serien im April

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die interessantesten Serien im April unterhalten uns und stellen dabei wichtige Fragen: Kann man sich selbst überwinden? Wachsen Freundschaften mit? Und zeigen wieder: Serien, die spannend anders sind, kommen schon lange nicht mehr nur aus den USA

"Dead Pixels": Unterhaltsame Einblicke in den Gaming-Kosmos

    Die Gamingszene ist längst keine Szene mehr – trotzdem wird sie in Filmen und Serien kaum oder oft einseitig abgebildet. Das will "Dead Pixels" ändern. Die britische Sitcom erzählt sehr unterhaltsam vom virtuellen und realen Leben.

    Sogar getrennt unzertrennlich: Die neue Serie "Fosse/Verdon"

      Künstlerisches Powercouple: Die Tänzerin Gwen Verdon und der Regisseur Bob Fosse waren privat und beruflich liiert. Die neue Serie "Fosse/Verdon" erzählt ihre Geschichte und taucht dabei tief ein in die Abgründe zweier komplizierter Persönlichkeiten.

       "Game of Thrones" als Broadway-Show geplant

        "Game of Thrones" soll einem Medienbericht zufolge auch auf die Bühne kommen und ab 2023 unter anderem am Broadway zu sehen sein. Anfang der Woche hatte Autor George Martin erst einen millionenschweren Deal mit dem US-Sender HBO abgeschlossen.

        Columbus-Preis für Kontrovers-Film "Auf der Suche nach Hassan"

          Im August 2020 zerstört eine Explosion große Teile Beiruts. Reporterin Hanna Resch verliert den Kontakt zu ihren dortigen Freunden und fliegt kurzentschlossen in den Libanon. Herausgekommen ist ein packender Film, der nun ausgezeichnet worden ist.

          Was Gutes passiert nie: So wahr ist der Film "Sag du es mir"

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die untere Mittelschicht ist in wenigen Filmen Thema. "Sag du es mir" traut sich und folgt drei Berlinern, die sich abgewöhnt haben, zuversichtlich zu sein. Sie wissen: Das Leben ist voller Überraschungen, aber selten positiven. Der Film schon!

          Homo, queer, egal: Die neue Jugend-Serie "We are who we are"

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Zuerst "A Bigger Splash", dann "Call Me by Your Name" und "Suspiria": Luca Guadagninos Filme sind immer aufregend ungewöhnlich. Nun geht der Regisseur unter die Serienmacher - mit einer Pubertätserzählung jenseits vorhersehbarer Dramaturgie.

          Er setzte Muhammad Ali ins Bild: US-Regisseur Leon Gast ist tot

            Hat es je Spektakuläreres gegeben? Ali gegen Foreman, die besten Boxer ihrer Zeit - verabredet zum Showdown im Herzen Afrikas. Der "Rumble in the Jungle" machte später auch Leon Gast berühmt, der für seine Doku "When We Where Kings" den Oscar gewann.