BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Langer Kultursommer in der Nürnberger Katharinenruine startet

  • Artikel mit Video-Inhalten

Beginn des Langen Kultursommers in der Nürnberger Katharinenruine. Das Open-Air-Festival hat die kommenden drei Monate Theater, Musik und Film auf dem Programm. Den Auftakt macht das Nürnberger Papiertheater mit seinem neuen Stück "Was ist maßvoll?"

Streitfall: "Der Boandlkramer und die ewige Liebe" im Stream

  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Der Boandlkramer" ist Joseph Vilsmaiers letzter Film, die bayerischen Kinobetreiber hätten ihn gern zur Wiedereröffnung ihrer seit Monaten geschlossenen Häuser gezeigt. Nun ist er bei Amazon zu sehen – mit einem Tod, der sich unsterblich verliebt.

Berlinale: Auftakt mit Nüsschen und Dosensekt

    Die Sommerausgabe der Berlinale unterscheidet sich von allen bisherigen: Es sei eine Berlinale mit Abstand, weniger Tamtam und Picknick-Box auf den Knien, so Geschäftsführerin Mariette Rissenbeek. Zur Eröffnung wird an den Wert des Kinos erinnert.

    Filmfestspiele: Berlinale eröffnet ihr "Summer Special"

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Startschuss ist gefallen: Die Berlinale hat im eigens errichteten Open-Air-Kino auf der Berliner Museumsinsel begonnen. Kulturstaatsministerin Grütters hat zur Eröffnung bundesweit einheitliche Öffnungsperspektiven für Kinos gefordert.

    Hauptdarstellerin aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" tot

      Ihren künstlerischen Durchbruch erlebte Libuše Šafránková 1973 mit einem Märchenfilm, der aus dem Weihnachtsprogramm nicht wegzudenken ist. In Prag war sie Mitglied des Kammerensembles, auch in einem Oscar-prämierten Film wirkte sie mit.

      "She said": Maria Schrader soll Weinstein-Enthüllungen verfilmen

        Regisseurin Maria Schrader soll für Universal Pictures einen Film über den Weinstein-Skandal drehen, bei dem es um mehrfache sexuelle Nötigung ging. Das Drehbuch basiert auf Recherchen der "New York Times"-Reporterinnen Jodi Kantor und Megan Twohey.

        Erlanger schneidert historische Kettenhemden

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Inspiriert durch die Filme "Herr der Ringe" hat Sebastian Völk in seiner Jugend sein erstes Kettenhemd produziert. Mittlerweile hat er sich damit selbstständig gemacht und ist selbst in der Fachwelt ein gefragter Experte.

        Premiere am Resi: Mottenkiste meets Porno-Screens

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Willkommen im Land der Zungenbrecher. Calixto Bieito bringt Krzysztof Kieślowskis Filmzyklus "Dekalog" auf die Bühne des Münchner Residenztheaters und kann dem alten Stoff nichts Neues abgewinnen.

        Gefangen in der Zeitschleife: Die Filmkomödie "Palm Springs"

          Beim Sundance-Festival 2020 war die romantische Komödie "Palm Springs" der Überraschungshit. Und tatsächlich: Der Debütfilm von Regisseur Max Barbakow gewinnt dem "Täglich grüßt das Murmeltier"-Genre einige schöne neue Volten ab.

          Endlich wieder da: Der Kulturstrand der "Urbanauten" in München

            Improvisation ist gefragt, das Programm noch im Aufbau, aber die Freude groß: Der Kulturstrand in München ist eröffnet. Bis Anfang September können an der Isar Musik, Lesungen, Filme und Theater genossen werden.