Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Initiative im Fichtelgebirge: NaturRaum Open Air am Fichtelsee
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sieben Jungs, vier Gemeinden, eine Idee: Natur, Gesundheit, Tradition und Moderne zusammenzubringen. Und das mitten im Fichtelgebirge am Fichtelsee. Das ist die Idee der Veranstalter des "NaturRaum Open Airs am Fichtelsee". Gefeiert wird am Samstag.

Kein Geheimtipp mehr: Zehn Jahre Bauernhofcafé in Großschloppen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Bauernhofcafé in Großschloppen im Fichtelgebirge ist ein Renner. Seit zehn Jahren backt die Familie von Donnerstag bis Sonntag feine Kuchen und Torten. Das Gebäck findet reißenden Absatz bei Einheimischen und Touristen.

Campus Münchberg: Absolventen zeigen ihre Designideen

    Wochenlang haben die Designstudierenden der Hochschule Hof darauf hingearbeitet, nun zeigen sie ihre Projekt- und Bachelorarbeiten am Campus Münchberg. Außerdem ermöglichen sie einen Einblick in spannende Ideen aus dem Fichtelgebirge in Selb.

    Maingemeinden wollen sich "GeMAINsam" vernetzen

      Beim Wasserstraßen- und Schifffahrtstag in Bamberg stellt Knetzgaus Bürgermeister das Projekt "GeMAINsam" vor. Knapp 100 Kommunen entlang des Mains wollen sich vernetzen – von der Quelle im Fichtelgebirge bis Aschaffenburg am bayerischen Untermain.

      Das Geheimnis der Saalequelle
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Adrian Roßner aus dem Fichtelgebirge ist einer der jüngsten Heimatforscher Bayerns. Wir sind mit ihm auf Spurensuche in seiner Heimat - diesmal an der Saalequelle, um das Geheimnis eines längst verschwundenen Bergwerks zu lüften.

      25 Jahre Saale-Radweg: Jubiläumstour nach Rudolfstein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Mai 1994 wurde der Saale-Radweg eingeweiht. Am Sonntag wird das Jubiläum gefeiert - mit einer Jubiläumstour von der Saale-Quelle im Fichtelgebirge bis nach Rudolfstein an der ehemaligen innerdeutschen Grenze.

      Premiere der "Päpstin" bei den Luisenburg-Festspielen Wunsiedel
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit dem Schauspiel "Die Päpstin" werden die Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel heute Abend offiziell eröffnet. Die Hauptrolle spielt Eli Wasserscheid, die vielen als Kommissarin aus dem Franken-Tatort bekannt ist.

      B303 bei Schirnding wird nun doch vierspurig ausgebaut

        Seit Jahren setzt sich eine Bürgerinitiative gegen den Ausbau der B303 im Fichtelgebirge ein. Bei Schirnding wird die Bundesstraße nun doch für 33 Millionen Euro vierspurig ausgebaut. Die Grünen kritisieren das Vorhaben und befürchten mehr Kosten.

        Fichtelgebirgsverein bewirtet Seehaus an Pfingsten

          Das Seehaus im Fichtelgebirge ist im Moment geschlossen, weil noch kein neuer Pächter gefunden wurde. Aber an Pfingsten gibt es dort trotzdem Bier und Wienerle: Der Fichtelgebirgsverein bewirtet die Wanderhütte an zwei Tagen.

          Mittelalterliches Treiben auf dem Bad Bernecker Burgenfest

            Im Landkreis Bayreuth lebt am Wochenende das Mittelalter wieder auf – beim achten Bad Bernecker Burgenfest. Rund um die Ruinen auf dem Schlossberg werden dann wieder Ritter, Gaukler und buntes Volk zu Gange sein.