Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Hotel-Aus: Wie geht es weiter mit Füssens Festspielhaus?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Unternehmer wollte das Festspielhaus in Füssen mit einem Luxushotel in die Zukunft führen. Doch nach massivem Widerstand zog er die Hotelpläne zurück. Die Zukunft des Festspielhauses steht seitdem auf der Kippe. Wie soll es nun weitergehen?

Kein Hotel am Festspielhaus – was das für Füssen bedeutet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es wird kein Luxushotel am Festspielhaus in Füssen geben. Denn nach dem Investor hat nun auch der Füssener Stadtrat die Planungen eingestellt. Die Zukunft des Festspielhauses ist damit wieder völlig offen.

Kein Bürgerentscheid zu Luxus-Hotel am Festspielhaus Füssen

    Obwohl der Eigentümer des Festspielhauses Füssen schon angekündigt hatte, sein geplantes Luxushotel nicht zu bauen, stand der Bürgerentscheid gegen das Hotel noch aus. Im Oktober hätten die Bürger abstimmen sollen. Das hat sich jetzt aber erledigt.

    Rückschlag für Festspielhaus Füssen: Hotelprojekt gestoppt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Festspielhaus in Füssen wird nicht um ein Luxushotel mit Tagungs- und Kongresszentrum erweitert. Der Investor begründet den Schritt mit zu viel Widerstand bei Fischern und Naturschützern. Damit ist jetzt die Zukunft der Spielstätte in Gefahr.

    #BR24Zeitreise: Richard Wagners Einfluss auf den Festspielbau
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einem neuen Tannhäuser starten die diesjährigen Bayreuther Festspiele. Lohengrin, die Meistersinger von Nürnberg, Tristan und Isolde und Parsifal folgen im Festspielhaus, dessen Bau und Architektur Richard Wagner entscheidend beeinflusst hatte.

    Stadtrat Füssen: Bürgerbegehren gegen Luxushotel ist zulässig

      Der Stadtrat Füssen hat am Dienstagnachmittag entschieden, dass das Bürgerbegehren gegen das geplante Luxushotel am Festspielhaus direkt am Ufer des Forggensees zulässig ist. Damit wird es im Oktober einen Bürgerentscheid geben.

      Hotel am Forggensee: Stadtrat entscheidet über Bürgerbegehren
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Füssener Stadtrat wird am Dienstagnachmittag entscheiden, ob das Bürgerbegehren gegen das geplante 5 Sterne-Hotel am Ufer des Forggensees zulässig ist. Der Kreisfischerverein Füssen und zwei Naturschutzverbände hatten das Begehren initiiert.

      Streit um Pläne für Luxushotel am Füssener Festspielhaus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Festspielhaus in Füssen soll ein Luxushotel bekommen - direkt am Ufer des Forggensees und zum Teil im Landschaftsschutzgebiet. Der Festspielhaus-Inhaber will so die Zukunft des Musiktheaters sichern. Naturschützer sind entsetzt.

      Bürgerbegehren gegen Luxushotel in Füssen gestartet
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Wollen wir das: ein riesiges Hotel am Ufer des Forggensees?" Das ist der Titel des Bürgerbegehrens mit dem Naturschützer ein geplantes Fünf-Sterne-Hotel am Festspielhaus in Füssen verhindern wollen. Ab jetzt sammeln die Initiatoren Unterschriften.

      Füssen: Naturschützer starten Bürgerbegehren gegen Luxushotel
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Bund Naturschutz in Bayern und der Kreisfischereiverein Füssen starten ein Bürgerbegehren gegen das geplante Fünf-Sterne-Hotel am Festspielhaus Füssen. Die Sorge: Negative Folgen für Tiere und Pflanzen.