BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fußgänger mit Machete bedroht - Polizei fasst Tatverdächtigen

    Die Würzburger Polizei hat einen 37-Jährigen festgenommen, der am späten Dienstagabend am Mainkai einen anderen Fußgänger mit einer Machete bedroht und ihn leicht verletzt haben soll. Der Tatverdächtige befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft.

    Weitere Festnahme im Wirecard-Skandal
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Chef einer Wirecard-Tochter aus Dubai sei in München verhaftet worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Ihm wird unter anderem besonders schwerer gemeinschaftlicher Betrug vorgeworfen.

    Messerangriff in Westerngrund: Täter war wohl psychisch belastet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Messerangriff auf einen Einwohner von Westerngrund äußern sich nun Polizei und Staatsanwaltschaft: Demnach hat ein offensichtlich psychisch belasteter 38-Jähriger einen 69-Jährigen mit einem Messer im Oberkörperbereich schwer verletzt.

    Chinas Sicherheitsgesetz für Hongkong: Erste Festnahme gemeldet
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wenige Stunden nach Inkrafttreten des umstrittenen chinesischen Sicherheitsgesetzes für Hongkong hat die Polizei in der Metropole einen Mann festgenommen. Der deutsche Außenminister zeigt sich besorgt über das Vorgehen Chinas.

    Nach Missbrauch in Münster: Weitere Razzien und drei Festnahmen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Missbrauchsfall in Münster hat die Polizei drei weitere Tatverdächtige festgenommen. Sie wurden bei Razzien in Niedersachsen, Hessen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen in Gewahrsam genommen. Damit sind nun zehn Personen in Haft.

    Festnahmen in Hongkong nach Protesten

      Bei Protesten gegen das umstrittene "Sicherheitsgesetz" für Hongkong sind nach Angaben der Polizei mehr als 50 Menschen festgenommen worden. Ihnen wird vorgeworfen, sich illegal versammelt zu haben.

      Im Rausch: Frau belästigt Jugendliche in Nürnberg

        Eine 39-jährige Frau hat zwei Jugendliche in der Nürnberger Innenstadt belästigt und betatscht. Die Tatverdächtige befand sich wohl in einem Rauschzustand. Die Frau wurde festgenommen und nun dem Haftrichter vorgeführt.

        Pferd verletzt: Polizei nimmt Tierquäler fest

          In Deggendorf haben Zeugen einen Mann dabei beobachtet, wie er offensichtlich ein Pferd auf einer Koppel verletzte. Der 53-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Möglicherweise gehen noch andere Fälle auf sein Konto.

          Polizei: Verdächtige soll schon 2018 Giftanschlag verübt haben
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Drei Kunden hatten in Münchner Supermärkten vergiftete Flaschen gekauft und tranken daraus. Sie hätte daran sterben können. Verantwortlich dafür - und eventuell einen weiteren Anschlag im Kulturzentrum Gasteig - soll eine psychisch kranke Frau sein.

          Filmreifer Goldraub in Fürth scheitert
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Fürth ist der Raub von Gold im Wert von einigen hunderttausend Euro gescheitert. Bei der Flucht durch Fürth bauten die Täter mehrere Unfälle. Ein mutmaßlicher Räuber wurde mit einer Tasche voll Gold erwischt. Nach dem zweiten wird noch gefahndet.