BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

British Columbia ruft wegen Waldbränden Notstand aus

    Die kanadische Provinz British Columbia hat wegen der Brände an der Westküste den Notstand ausgerufen. Die Umweltbehörde des US-Bundesstaates New York an der Ostküste verhängte wegen der Feinstaubbelastung durch die Brände Gesundheitsalarm.

    #fragBR24💡 Wie viel Feinstaub verursacht das Feuerwerk?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mehr als die Hälfte der Deutschen ist einer Umfrage zufolge für ein Feuerwerksverbot in den Innenstädten. Gerade dort hat die Knallerei erhebliche Folgen für die Umwelt. Wie groß ist die Feinstaubbelastung? #fragBR24

    Silvester-Raketen verursachen hohe Feinstaubbelastung

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Dieses Jahr half der Wind, den giftigen Feinstaub des Silvester-Feuerwerks schnell wieder aus Bayerns Städten zu wehen. Trotzdem wurden am Neujahrstag an vielen Messstationen deutlich erhöhte Werte festgestellt. Von Simon Emmerlich und David Herting

    Feinstaub: Besondere Belastung an Silvester durch Böller

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Viele Menschen begrüßen das neue Jahr mit Raketen und Böllern. Aber die bunte Show am Himmel hat Nebenwirkungen: Das Feuerwerk sorgt in vielen Städten für eine extreme Feinstaubbelastung.

    Feinstaub: Besondere Belastung jetzt an Silvester?

      Zum Jahreswechsel gehört es für viele zur Tradition, jede Menge Raketen und Böller zu zünden. Doch die bunte Show hat auch ihre Kehrseite. Das Feuerwerk sorgt in vielen Städten für eine extreme Feinstaubbelastung. Von Tobias Brunner

      Feinstaub durch Silvester-Böller

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mehr als hundert Million Euro jagen die Deutschen an Silvester in die Luft. Mit dem Feuerwerk wird so viel gesundheitsgefährdender Feinstaub freigesetzt wie in zwei Monaten Straßenverkehr. Die Feinstaubbelastung hängt auch von der Wetterlage ab.

      Feinstaubbelastung in Bayern gesunken

        Die Feinstaubbelastung im Freistaat wird in diesem Jahr im Durchschnitt unter den zulässigen Grenzwerten liegen. Laut dem Landesamt für Umwelt kann das von der EU erlaubte Maß bis Jahresende nicht mehr überschritten werden.

        Luftqualität: Feinstaub selber messen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit selbst gebauten Messgeräten sind Bürger in Nürnberg nun in der Lage, ihre individuelle Feinstaubbelastung zu messen. Aus allen Messdaten soll zudem ein Luftqualitätsatlas für Nürnberg erstellt werden, der stündlich aktualisiert wird.

        B5 Bayern: Vorwürfe gegen Sicherheitsfirma nach Brand in Bamberg

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ledvance-Mitarbeiter demonstrieren gegen Werksschließung +++ Umweltausschuss des Landtags beschäftigt sich mit Feinstaubbelastungen +++ Urteil im Berufungsprozess gegen ehemaligen Wenzenbacher Bürgermeister erwartet +++ Moderation: Jana Roller