BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

RKI registriert 2.440 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 24,7

    Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem RKI binnen eines Tages 2.440 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt auf 24,7. Wegen des Feiertags am Donnerstag könnten allerdings weniger Fälle entdeckt worden sein.

    RKI registriert 2.294 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 26,3

      Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem RKI binnen eines Tages 2.294 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt auf 26,3. Wegen des Feiertags am Donnerstag (Fronleichnam) könnten allerdings weniger Fälle entdeckt worden sein.

      Menschen feiern friedlich in Regensburg - Festnahmen in Cham

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nachdem vergangenes Wochenende einige Betrunkene in der Regensburger Altstadt randaliert hatten, zeigte die Polizei am Abend vor dem Feiertag starke Präsenz. Diesmal blieb alles friedlich. In Cham dagegen gab es vereinzelt Rangeleien und Festnahmen.

      Fronleichnam in Schwaben: Kutsche statt Prozession

        Fronleichnamsprozessionen gibt es in Schwaben wohl nicht. Das Bistum Augsburg verbietet sie zwar nicht, die Corona-Regeln machen Prozessionen aber schwierig. Eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung begeht Fronleichnam deshalb in einer Kutsche.

        Fronleichnam ohne Schmuck und Prozessionen

          An Fronleichnam feiern Katholiken die Gegenwart Christi normalerweise mit Prozessionen, bei denen eine geweihte Hostie in einer Monstranz, dem liturgischen Schaugefäß, durch die Straßen getragen wird. In diesem Jahr fallen die meisten aber aus.

          Corona-Kontrollen an Fronleichnam in Oberfranken

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein Feiertag, ein Brückentag und ein Wochenende, an dem die Temperaturen ins Freie locken. Da sind Menschenansammlungen an beliebten Treffpunkten wahrscheinlich. Die Polizei will kontrollieren – aber nicht übermäßig.

          Tirol: Lkw-Fahrverbote am Mittwoch und Donnerstag

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Lkw-Fahrer müssen sich auf massive Einschränkungen an der Grenze zu Österreich einstellen: Am Donnerstag dürfen sie wegen des Feiertages nicht fahren - und auch für Mittwoch gilt in Tirol ein Fahrverbot. Grund: Der italienische Nationalfeiertag.

          Keine Prozessionen in den großen Städten an Fronleichnam

            Wegen der andauernden Corona-Pandemie wird es an Fronleichnam in Würzburg, Schweinfurt und Aschaffenburg keine Prozessionen geben. Das hat das Bistum Würzburg am Montag mitgeteilt. Feierliche Gottesdienste finden statt.

            Viele Ausflugsziele in Ostbayern an Pfingsten ausgebucht

              Die Menschen in Ostbayern hat an Pfingsten nichts mehr zuhause gehalten. Egal ob Tiergärten oder Denkmäler: Überall in Niederbayern und der Oberpfalz meldeten die Verantwortlichen an den Feiertagen "Ausgebucht!"

              Viele Ausflugsziele in Ostbayern an Pfingsten ausgebucht

                Die Menschen in Ostbayern hat an Pfingsten nichts mehr zu Hause gehalten. Egal ob Tiergärten oder Denkmäler: An zahlreichen Orten in Niederbayern und der Oberpfalz meldeten die Verantwortlichen an den Feiertagen: "Ausgebucht!"