BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Pilotprojekt: Volkach macht Altstadt für Autos dicht

    In Volkach tritt am 1. August ein Durchfahrtsverbot für die Altstadt in Kraft. Die Regelung gilt drei Monate lang für die Wochenenden, jeweils von Samstag, 14 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr. An Feiertagen wird das Verbot auf den ganzen Tag ausgeweitet.

    Anschlag in Halle: "Er wollte ein öffentliches Spektakel"

      In Magdeburg hat der Mordprozess gegen den 28-jährigen Rechtsextremisten begonnen, der im vergangenen Jahr am höchsten jüdischen Feiertag ein Massaker in der Synagoge von Halle anrichten wollte.

      Trotz Corona: Schwörmontag in Ulm
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es ist der höchste Feiertag der Stadt Ulm und eigentlich sind Ulm und Neu-Ulm am Schwörmontag eine einzige Partyzone. Dieses Jahr darf der Schwörmontag zwar gefeiert werden, die ganz große Sause fällt aber aus.

      Nürnberg: Großer Motorrad-Korso gegen Fahrverbote
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Motorradfahren an Sonn- und Feiertagen soll teilweise verboten werden. So wollen es die Bundesländer, um Anwohner vor Lärm zu schützen. In Nürnberg versammelten sich gestern 6.000 Motorradfahrer zu einem Korso, um gegen die Pläne zu demonstrieren.

      6.000 Motorradfahrer demonstrieren in Nürnberg gegen Fahrverbote
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Rund 6.000 Motorradfahrer haben sich laut Polizei am Samstagmittag in Nürnberg zu einer Demonstration versammelt. Die Biker protestieren gegen mögliche Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen. Die Veranstalter rechneten mit 2.000 Teilnehmern.

      Motorrad-Lärm: Staatsregierung und SPD gegen Fahrverbote
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die bayerische Landesregierung lehnt mögliche Fahrverbote für Motorradfahrer an Sonn- und Feiertagen ab. Auch Kirsten Lühmann, SPD-Obfrau im Verkehrsausschuss des Bundestages, hält wenig von entsprechenden Verboten, wie sie im BR-Interview erklärte.

      Motorradlärm: Städtebund gegen Fahrverbot am Sonntag

        Der deutsche Städte- und Gemeindebund hat sich gegen ein Fahrverbot für Motorräder an Sonn- und Feiertagen ausgesprochen. Der Vorstoß des Bundesrates hatte am Wochenende in vielen Städten Proteste ausgelöst.

        Unabhängigkeitstag in den USA - Mit Pomp und Parolen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In normalen Zeiten ist der 4. Juli ein unpolitischer Feiertag. In Trump-Zeiten wird auch am Unabhängigkeitstag die Spaltung der USA deutlich - angefeuert von Parolen aus dem Weißen Haus.

        Motorraddemos: Protest gegen drohende Fahrverbote
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Über zehntausend Biker haben am Samstag in Bayern mit Motorradkonvois gegen drohende Fahrverbote demonstriert. Denn eine Initiative des Bundesrats will Motorradlärm reduzieren und Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen ermöglichen.

        Laute Motorräder: Fahrverbot auch im Allgäu?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates bringt zurzeit viele Motorradfahrer auf die Palme: Kommunen soll es erleichtert werden, an Sonn- und Feiertagen Motorrad-Fahrverbote auszusprechen. Auch strengere Strafen drohen.