BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

لقاح كورونا لا يؤدي إلى مزيد من حالات الإجهاض

  • Artikel mit Bildergalerie

بحسب ما يدعي المستخدمون في الشبكات التواصل الاجتماعية ازدادت حالات الإجهاض بسبب اللقاح بنسبة 400 في المائة. ولكن هذه الأرقام تنتشر عن طريق موقع معروف للمعلومات المضللة ويتم إخراجها من سياقها. #Faktenfuchs

Corona-Impfung führt nicht zu mehr Fehlgeburten

    Durch die Impfungen seien Fehlgeburten um 400 Prozent gestiegen, behaupten Nutzer in sozialen Netzwerken. Doch die Zahlen werden von einer bekannten Desinformationsseite verbreitet und sind aus dem Zusammenhang gerissen. Ein #Faktenfuchs

    Tabuthema Fehlgeburt: Jede zehnte Frau betroffen

      Eine von sieben Schwangerschaften weltweit endet mit einer Fehlgeburt. Das haben Wissenschaftler in mehreren Studien herausgefunden und zusammengetragen. Das Thema werde, laut Bericht, oft verschwiegen, dabei sei es wichtig darüber zu sprechen.

      Kaiserschnitte erhöhen Risiko für Fehlgeburten

        In Deutschland wird jedes dritte Kind per Kaiserschnitt entbunden – häufig, um die Risiken der natürlichen Geburt zu vermeiden. Doch jetzt zeigt sich: Kaiserschnitte erhöhen die Gefahr für spätere Fehlgeburten. Von Daniela Remus

        Tabuthema Totgeburt

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Jede fünfte Schwangerschaft endet mit einer Fehlgeburt. Wenn das Kind zu diesem Zeitpunkt bereits mehr als 500 Gramm wiegt, spricht man von Totgeburt. Ein Albtraum für die Eltern. Und ein Tabuthema, über das kaum gesprochen wird. Von Berit Breitsamer

        Befruchtete Eizellen überleben zwei Wochen in der Petrischale

          US-Forschern ist es gelungen, die ersten 13 Tage nach der Befruchtung einer Eizelle zu beobachten. Sie wollen damit besser verstehen, wie es zu Fehlgeburten kommt. In Deutschland sind solche Experimente verboten. Von Jeanne Turczynski