BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hetze gegen Flüchtlinge: Würzburger Gericht verhängt Geldstrafen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Drei Männer und eine Frau sollen beim Würzburger Faschingszug Flüchtlinge verunglimpft haben. Das Amtsgericht Würzburg hatte sie daher zu einer Geldstrafe verurteilt. Im Berufungsprozess vor dem Landgericht wurde das Urteil weitgehend bestätigt.

Großer Würzburger Faschingszug und weitere Umzüge wohl abgesagt

    Der große Faschingszug in Würzburg ist wegen Corona für 2021 abgesagt. Das berichtet am Freitagnachmittag die in Würzburg erscheinende "Main-Post". Der Verein war für eine Bestätigung zunächst nicht erreichbar.

    Nach Volkmarsen: Sicherheit bei Faschingsumzügen in Bayern

      Am Rosenmontag ist ein Autofahrer absichtlich in eine Menschenmenge während eines Karnevalsumzugs gefahren. Wie sieht die Sicherheit bei den Faschingsumzügen und Feiern heute in Bayern aus?

      Faschings-Endspurt in Niederbayern und der Oberpfalz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Tausende Narren haben auch in Ostbayern den Rosenmontag gefeiert. So zum Beispiel in Simbach bei Landau, bei der Tollemogei in Geisenhausen oder in Wiesau in der Oberpfalz. Und auch am Faschingsdienstag drehen die Narren hier noch einmal richtig auf

      Endspurt für die Narren in Franken

        Die Narren in Mittel- und Oberfranken feiern am Faschingsdienstag bei zahlreichen Veranstaltungen den närrischen Endspurt. In vielen Städten sind heute noch zahlreiche Events geplant.

        Faschingsendspurt in Ostbayern
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Fasching in Ostbayern biegt auf die Zielgerade: Auch an Faschingsdienstag finden in Niederbayern und der Oberpfalz noch einige Umzüge und Bälle statt. In Niederbayern wird auch wieder der "Orden wider die beleidigte Leberwurst" verliehen.

        Diskussion um Wahlwerbung bei Faschingsumzug in Aschaffenburg
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Eigentlich ist politische Werbung bei Faschingszügen in Aschaffenburg nicht gestattet. Dennoch haben Ortsgruppen von CSU, die Grünen sowie die ÖDP am Zug teilgenommen. Die Meinungen der Besucher gehen auseinander.

        Fasching in Schwaben: Narren drehen richtig auf
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Gleich zwei Höhepunkte bietet das Faschings-Finale in Nordschwaben: In Donauwörth steigt am Rosenmontag der "Tandlerfasching". Und in Gundelfingen fiebern die Narren dem großen Umzug am Faschingsdienstag entgegen.

        Polizist gibt Schuss bei Faschingsumzug in Schwangau ab

          Beim Faschingsumzug in Schwangau im Allgäu hat ein Polizist einen Schuss in Richtung eines jungen Mannes abgegeben. Der Beamte hatte ihn kontrollieren wollen, weil er wohl Betäubungsmittel verkaufen wollte. Da zog der Verdächtige eine Waffe.

          Aschaffenburger Faschingsumzug im Zeichen der Kommunalwahl
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Normalerweise spielt beim Faschingsumzug in Aschaffenburg Politik keine Rolle. Doch nach dem Anschlag von Hanau und vor der Kommunalwahl war diese Veranstaltung politisch aufgeladen wie nie. Grüne und ÖDP sagten kurzfristig ihre Teilnahme ab.