BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Für Menschenrechte und Freiheit: Flüchtlingsdienst der Jesuiten

    Vor 40 Jahren wurde der internationale Jesuiten-Flüchtlingsdienst gegründet. Seit 25 Jahren gibt es ihn auch in Deutschland. Bis heute wird er nicht müde, Geflüchtete zu unterstützen und die Flüchtlingspolitik kritisch zu begleiten.

    Richard Wagners Urenkelin Nike Wagner wird 75 Jahre alt

      Sie gilt als scharfzüngige Bayreuth-Kritikerin. Nun wird Nike Wagner, die Urenkelin Richard Wagners, 75 Jahre alt und zeigt sich versöhnlich. Die große Familienzusammenführung muss vorerst aber ausfallen.

      Deutschland einig mit Spanien und Griechenland zu Asylabkommen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Deutschland hat mit Griechenland und Spanien am Rande des EU-Gipfels eine politische Vereinbarung über die Rückführung von Migranten abgeschlossen. Dies gab der Sprecher von Bundeskanzlerin Merkel, Steffen Seibert, heute via Twitter bekannt.

      Syrische Familie wieder vereint
      • Artikel mit Video-Inhalten

      2014 wurde die Familie auf der Flucht in der Türkei getrennt. Sara kam bei ihrer Tante Mirvat in Mindelheim unter. Seitdem versuchte sie gemeinsam mit ihren Tanten, ihre Familie nach Deutschland zu holen.

      Sara mit Familie aus Damaskus wiedervereint
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Tränen der Freude gab es heute Morgen am Münchner Flughafen: Nach mehr als drei Jahren ist die 13-jährige Syrerin Sara Hasan wieder mit ihrer Familie vereint. Recherchen des BR hatten die Familienzusammenführung möglich gemacht.

      EuGH stärkt Familiennachzug für junge Flüchtlinge

        Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat den Familiennachzug von unbegleitet eingereisten minderjährigen Flüchtlingen erleichtert. Minderjährige, die während des Asylverfahrens volljährig werden, behalten ihr Recht auf Familienzusammenführung.

        Bericht: Syrische Flüchtlinge verlassen Deutschland

          Syrische Flüchtlinge, die mit gültigem Aufenthaltsstatus in Deutschland leben, verlassen offenbar zunehmend die Bundesrepublik. Dies ergaben Recherchen des ARD-Politikmagazin "Panorama". Grund seien oft Probleme bei der Familienzusammenführung.

          Seehofer: Familienzusammenführung in Heimatländern durchführen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Kurz vor Beginn der Sondierungen mit der SPD hat CSU-Chef Horst Seehofer noch einmal die Position der Union beim umstrittenen Thema Familiennachzug betont. Außerdem kritisierte er die vielen Wortmeldungen aus den eigenen Reihen.

          O-Ton B5: Roth beharrt auf uneingeschränktem Familiennachzug
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Grünen wollen bei den Jamaika-Sondierungen für den uneingeschränkten Familiennachzug kämpfen. "Für uns ist die Familienzusammenführung ein Kernbereich", erklärte Grünen-Politikerin Claudia Roth.

          Union erwägt Obergrenze für Familiennachzug
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mehrere Unionspolitiker haben einen Systemwechsel beim Familiennachzug von Flüchtlingen gefordert. Sie erwägen eine Art variable Obergrenze oder eine Familienzusammenführung außerhalb Deutschlands.