Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

10 Millionen Euro für Kinderbetreuung

    Für den Ausbau der Kinderbetreuung erhalten sechs oberfränkische Städte und Gemeinden insgesamt knapp 10 Millionen Euro an Fördermitteln. Das hat das bayerische Familienministerium mitgeteilt.

    Familienkonflikte wegen Fortnite & Co.: Tipps für Eltern

      Wie viel Zeit dürfen Kinder und Jugendliche mit Computerspielen verbringen? Welche Spiele sollte ich erlauben und welche nicht? Antworten auf Fragen rund um Computerspiele bieten die neuen Elternbroschüren des Bayerischen Familienministeriums.

      Erstes komplett barrierefreies Festzelt auf dem Oktoberfest
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Familienministerium hat die Hühner- und Entenbraterei Poschner für ihre Barrierefreiheit geehrt. Das Oktoberfest-Festzelt hat Behindertentoiletten mit Sicherheitsruf und Speisekarten in Blindenschrift. Vieles auf der Wiesn ist behindertengerecht.

      100 Sekunden Rundschau: "Elterngeld plus" ist erfolgreich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sondierungsgespräche werden fortgesetzt +++ Tschechischer Ministerpräsident unter Verdacht +++ Biathlon-Weltcup beginnt in Ruhpolding +++ 13 Tote nach Unwettern in Südkalifornien

      Zahl der Elterngeld Plus-Bezieher verdoppelt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Elterngeld Plus, das Väter und Mütter in Teilzeit-Arbeit beziehen können, wird immer beliebter. Der Anteil der Bezieher hat sich laut einem Bericht des Familienministeriums seit der Einführung der Leistung 2015 verdoppelt.

      Viele unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind volljährig

        Rund 43 Prozent der Flüchtlinge, die in Deutschland als unbegleitete Minderjährige betreut werden, sind nach einem Zeitungsbericht ganz offiziell schon älter als 18 Jahre. Das berichtet "Die Welt" unter Berufung auf das Bundesfamilienministerium.

        Gleichstellungsbericht: Frauen sind noch immer benachteiligt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Laut jüngstem Gleichstellungsbericht sind Frauen weiterhin benachteiligt. Vor allem die unbezahlte Familienarbeit schmälere die Chancen auf höhere Einkommen. Familienministerin Barley sagte im ARD/ZDF Morgenmagazin: "Das ist nicht gerecht".

        Topthema: Terroralarm bei Rock am Ring
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: 1860 München stürzt in den Amateurbereich + Nach Trumps Klimaerklärung reagiert die Welt entsetzt + Tote bei Protesten in Kabul + Neue Leiterin im Familienministerium + Seehofer trifft Putin

        Katarina Barley ist neue SPD-Bundesfamilienministerin
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Merkel: Deutschland beim Klimaschutz „entschlossener denn je“ +++ US-Unternehmen kritisieren Ausstieg der USA aus Weltklimavertrag +++ 36 Tote in Manila bei Raubüberfall +++ Ermittlungen gegen Audi ausgeweitet

        Die Schlagzeilen: Das ist passiert

          AfD will Familienministerium abschaffen +++ Tausende demonstrieren gegen AfD in Köln +++ Französische Präsidentenwahl angelaufen +++ Ölteppich nach Fährunfall vor Gran Canaria +++ Fußball-Bundesliga: Bayern remis, Ingolstadt und Augsburg verlieren