BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Telefonbetrüger wieder in der Oberpfalz aktiv

    Seit einigen Tagen werden der Polizei in der Oberpfalz wieder vermehrt Betrugsversuche per Telefon gemeldet. In Vohenstrauß hatten die Betrüger dabei keinen Erfolg - jedoch in Burglengenfeld und Amberg.

    Prozessbeginn in Nürnberg: Falsche Polizisten vor Gericht

      Mit verschiedenen Betrugsmaschen sollen zwei Männer Seniorinnen und Senioren in Nürnberg und Erlangen um über 60.000 Euro gebracht haben. Dabei gaukelten sie vor, Polizisten zu sein. Heute beginnt der Prozess am Landgericht Nürnberg-Fürth.

      Schockanruf: Augsburger Polizei nimmt "falschen Polizisten" fest

        In Augsburg wurde am vergangenen Wochenende ein "falscher Polizist" festgenommen. Der 18-Jährige gehört offensichtlich zu einer Bande, die von einer 90-Jährigen mit einem dreisten Schauspiel 30.000 Euro ergaunern wollte. Die Übergabe scheiterte.

        Freiheitsstrafe für falschen Polizisten aus Aschaffenburg

          Im Prozess um einen Mann, der sich als Polizist ausgegeben und eine Frau um viel Geld gebracht haben soll, ist das Urteil gefallen: Das Amtsgericht Aschaffenburg hat den 45-Jährigen zu einer Freiheitsstrafe und einem Wertersatz verurteilt.

          Falschem Polizisten droht mehrjährige Haftstrafe

            Ein 30-Jähriger gesteht vor dem Landgericht Regensburg, dass er als falscher Polizist 47.000 Euro erbeutet hat. Ihm droht jetzt eine Haftstrafe von mehr als vier Jahren. Vor Gericht behauptet er, dass er anfangs nicht wusste, worauf er sich einließ.

            Falscher Polizist vor Regensburger Landgericht

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Immer wieder täuschen Betrüger am Telefon vor, Polizisten zu sein - und bringen so Menschen um ihr Vermögen. Ein Regensburger soll bei dieser Betrugsmasche mitgemacht haben und steht ab Dienstag vor Gericht.

            Hoher Schaden: Telefonbetrüger ergaunern Goldmünzen und Bargeld

              In Niederbayern ist erneut ein Mann Opfer eines Telefonbetrugs geworden. Falsche Polizisten "terrorisierten ihn regelrecht", so die Polizei. Am Ende übergab der 59-Jährige Geld und Münzen im Wert von mehreren 100.000 Euro.

              Trickbetrüger: Falsche Polizisten in München mit Beute gefasst

                Diesmal sind sie nicht entkommen: Die Münchner Polizei hat zwei falsche Kollegen festgenommen. Die Tochter eines 90-Jährigen hatte dem Anruf der "Polizei" nicht getraut, dass ihr Vater sein Vermögen Sicherheit bringen müsse.

                Telefonbetrüger erbeuten 179.000 Euro bei Seniorin

                  Im Landkreis Neu-Ulm ist eine 77-Jährige um 179.000 Euro betrogen worden. Die chinesische Frau hatte Anrufe aus China erhalten: Eine angebliche Polizistin erzählte ihr, dass ihr eine Haftstrafe drohe - wenn sie nicht einen hohen Geldbetrag bezahle.

                  Falsche Polizisten zocken Senioren in Millionenhöhe ab

                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Es ist eine Betrugsmasche, die jährlich einen Millionenschaden anrichtet: "Falsche Polizisten" bringen vor allem alte Menschen am Telefon dazu, ihnen Geld und Wertsachen zu übergeben. Aber was und wer steckt hinter dieser organisierten Kriminalität?