Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Falscher Polizeibeamter ruft an

    Eine 85 Jahre alte Frau aus Wörnitz im Landkreis Ansbach wurde fast Opfer eines Telefonbetrügers. Die Seniorin aber durchschaute die Masche des Anrufers.

    Falsche Polizisten in München vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Einmal mehr stehen seit heute in München "falsche Polizisten" vor Gericht: Eine Frau und fünf Männer im Alter von 19 bis 53 Jahren sollen zu einer Bande gehören, die zahlreiche Senioren um ihr Erspartes gebracht hat.

    Falsche Polizisten: Was rät die schwäbische Polizei?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Betrüger, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben und ihre Opfer um hohe Geldsummen bringen, beschäftigen die Beamten der echten Polizei in Schwaben. Betrugs-Anrufe falscher Polizisten gibt es praktisch täglich in Schwaben. Was die Polizei rät.

    80.000 Euro erbeutet: Falsche Polizisten in Nürnberg vor Gericht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sie sollen sich als Polizisten ausgegeben und Senioren um mehr als 80.000 Euro betrogen haben: Zwei Männer und eine Frau müssen sich deshalb heute vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten.

    Zwei Senioren streiten sich mit Streife – Polizist dienstunfähig

      Zunächst ging es um ein falsches Wohnmobilkennzeichen. Daraus entwickelte sich eine Rangelei: Zwei Senioren haben in Unsleben im Landkreis Rhön-Grabfeld dafür gesorgt, dass ein Polizist dienstunfähig ins Krankenhaus kam.

      Nach Amtsanmaßung: "Falscher Eberhofer" schmeißt Leberkäsfest

        Weil er sich als Polizist Eberhofer verkleidet hat, ist ein 24-Jähriger aus Weiden wegen Amtsanmaßung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Die Strafe übernimmt die echte "Eberhofer-Familie". Jetzt gibt der "falsche Eberhofer" ein Leberkäsfest.

        Mehr als 100.000 Euro erbeutet – falscher Polizist festgenommen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Polizei hat gestern am späten Nachmittag einen 29-jährigen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen, der als falscher Polizist weit mehr als 100.000 Euro von Senioren in Mittelfranken ergaunert haben soll.

        Falscher Polizist in Nürnberg zu Haftstrafe verurteilt

          Weil er mitgeholfen hat, arglose Senioren um Bargeld und Goldbarren zu betrügen, ist ein 31-Jähriger vom Landgericht Nürnberg-Fürth zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das sagte ein Justizsprecher auf BR-Anfrage.

          Falscher Polizist in Nürnberg vor Gericht

            Weil er sich als Polizist ausgegeben und arglose Senioren um insgesamt gut 230.000 Euro gebracht haben soll, muss sich ab heute ein 31-Jähriger vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Die Bande soll Goldbarren und Bargeld erbeutet haben.

            Masche "Auto beschlagnahmt": Wie erkennt man falsche Polizisten?

              Bei Sulzberg im Allgäu haben sich zwei Männer als Polizisten ausgegeben, einen Pkw-Fahrer angehalten und sind mit seinem Auto davongefahren. Die beiden hatten wohl täuschend echte Polizei-Accessoires dabei. Wie schützt man sich vor so einer Masche?