BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fake-News-Ticker: Falschbehauptungen zu US-Corona-Todeszahlen

    Gerüchte und Falschmeldungen zu Corona verbreiten sich so schnell wie das Virus selbst. Der #Faktenfuchs überprüft laufend Behauptungen.

    #Faktenfuchs: Mehrere Falschmeldungen über Markus Söder

      In mehreren Videos werden Markus Söder falsche Zitate in den Mund gelegt oder seine Aussagen verfälscht wiedergegeben. Ein #Faktenfuchs über aktuelle Kampagnen gegen den bayerischen Ministerpräsidenten.

      BR24Live: Maas äußert sich auf Mediengipfel zu Antisemitismus
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Was entgegnen wir zunehmendem Antisemitismus? Diese Frage steht am zweiten Tag des Israelisch-Europäischen Mediengipfels im Fokus. Erwartet wird auch eine Rede von Bundesaußenminister Maas. BR24 überträgt den Programmpunkt jetzt live.

      Mediengipfel: Was tun gegen Antisemitismus im Digitalen?

        Tag zwei des israelisch-europäischen Mediengipfels "Start Up Media Tel Aviv": Internationale Experten diskutieren über Antisemitismus, Hate­Speech und Fake News im digitalen Raum – und über Chancen sozialer Medien für das Erinnern an den Holocaust.

        Archiv: Die gesammelten Fakes zu Corona

          Was ist Fakt und was ist Behauptung? Das Faktencheck-Team vom #Faktenfuchs hat bereits zahlreiche Fakes zu Corona gesammelt und entlarvt. Mit dieser Dokumentation behalten Sie den Überblick.

          Israelisch-Europäischer Mediengipfel: Was tun gegen Hate-Speech?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Drei Abende lang wollen internationale Experten debattieren bei Start Up Media Tel Aviv über Themen wie Hate-Speech und Fake-News im digitalen Zeitalter. Auch das Thema Antisemitismus in den Medien soll einen Schwerpunkt bilden.

          ARD-Jugendmedientag 2020: diesmal im Netz!

            Fake News erkennen, selber recherchieren, der richtige Umgang mit Hate Speech – der ARD-Jugendmedientag am 10. November liefert tausenden Schülerinnen und Schülern Medienkompetenz. Dafür kommt die ARD dieses Jahr direkt ins Klassenzimmer.

            Fake-News rund um Corona: Nein, 5G ist nicht verantwortlich

              Gerüchte und Falschmeldungen zu Corona verbreiten sich so schnell wie das Virus selbst. Der #Faktenfuchs überprüft laufend Behauptungen.

              Für eine Corona-Lügenprämie gibt es keine Belege

                Im Internet verbreitet sich das Gerücht, Menschen würden Geld dafür erhalten, ihre verstorbenen Angehörigen fälschlicherweise zu Corona-Toten zu erklären. Ein ähnliches Gerücht hatte sich schon einmal als falsch herausgestellt. Ein #Faktenfuchs

                Corona-Falschinformationen: Facebook löscht Trump-Video

                  Facebook hat erstmals einen Beitrag des US-Präsidenten gelöscht. Ein Video mit Trump habe Falschinformationen verbreitet, teilte das soziale Netzwerk mit. Wenig später reagierte auch Twitter.