BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Autofahrer wird bei Unfall aus Auto geschleudert und stirbt

    In der Nacht ist bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Kelheim ein Mann gestorben. Der 52-Jährige war mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und aus dem Fahrzeug geschleudert worden. Die Unfallursache ist noch unklar.

    Isarfischer sammeln E-Scooter aus der Isar
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Normalerweise haben es die Isarfischer in München auf Hechte, Karpfen oder Bachforellen abgesehen. Am Wochenende wollten sie E-Scooter fischen. Diese Elektroroller landen immer wieder im Fluss, wenn Partyvolk die Fahrzeuge von einer Brücke wirft.

    Trauer um Biker: Hunderte Fahrzeuge blockieren Bundesstraße
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einer ungewöhnlichen Aktion haben Hunderte Menschen auf der Bundesstraße bei Burgebrach eines 18-jährigen Motorradfahrers gedacht. Er war am vergangenen Donnerstag mit einem Auto kollidiert und ums Leben gekommen.

    Milchlaster stürzt von Böschung - Fahrer schwer verletzt
    • Artikel mit Bildergalerie

    Bei einem Unfall in Erbendorf im Landkreis Tirschenreuth hat der Fahrer eines Milchtransporters schwere Verletzungen erlitten. Der 60-Jährige verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte eine Böschung hinab.

    Neue Autositze: Brose und VW planen Zusammenarbeit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Coburger Automobilzulieferer Brose und Volkswagen wollen sich zusammentun, um gemeinsam das Innenleben von Fahrzeugen weiterzuentwickeln. Dafür soll Brose die Hälfte der bereits bestehenden VW-Tochterfirma Sitech übernehmen.

    Untermain als Vorreiter-Region bei der Wasserstoff-Technologie

      Stadtbusse, Müll-Fahrzeuge oder Lkw, die mit Wasserstoff betrieben werden: Der Untermain will bei der Wasserstoff-Technologie vorne mit dabei sein. Zum Einsatz kommt der klimafreundliche Antrieb in Unternehmen und in privaten Haushalten.

      32-Jähriger flüchtet vor Polizei und verletzt Beamten

        Das wird teuer: Die Kontrolle eines Fahrzeugs endete in Regensburg in einer Flucht - ein Polizeibeamter wurde dabei leicht verletzt. Der 32-jährige Fahrer stand unter Drogen, hatte keinen Führerschein und sein Auto war auch nicht zugelassen.

        B8 bei Waldbüttelbrunn: Frontalzusammenstoß beim Überholen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Schwerer Unfall am Samstagvormittag: Beim Überholen eines Lkws hatte ein Autofahrer ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Autofahrer verletzt. Die B8 war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

        A9-Massenkarambolage: Münchner nach wie vor in Lebensgefahr
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Zahl der beteiligten Fahrzeuge war mit 65 enorm. Auch die Schadenshöhe bei der Massenkarambolage auf der A9 bei Ingolstadt ist rekordverdächtig - die Polizei geht von mindestens 500.000 Euro aus. Ein Münchner schwebt nach wie vor in Lebensgefahr.

        Unfallserie auf der A93: Neun Verletzte und hoher Sachschaden

          Bis weit in die Nacht hinein ist die A93 am Freitag gesperrt gewesen, nachdem sich nach einem Graupelschauer mehrere Unfälle ereignet hatten. 16 Fahrzeuge waren beteiligt. Es gab Verletzte und Schwerverletzte. Der Sachschaden: mehr als 250.000 Euro.